Consol-Spezialist für Nagios veröffentlicht Praxisbuch

Tipps & Tricks für die zuverlässige Open-Source-IT-Überwachung mit Nagios Monitoring

30.10.2009 | Redakteur: Andreas Donner

In seinem Buch „Nagios – das Praxisbuch“ erläutert Gerhard Laußer die verschiedenen Aspekte des Netzwerk-Monitorings am Beispiel eines fiktiven Unternehmens.
In seinem Buch „Nagios – das Praxisbuch“ erläutert Gerhard Laußer die verschiedenen Aspekte des Netzwerk-Monitorings am Beispiel eines fiktiven Unternehmens.

Nagios hat sich mittlerweile als De-facto-Standard unter den Open-Source-Lösungen zur Netzwerküberwachung etabliert und ist eines der Spezialgebiete der Consol Software GmbH aus München. Umfassende Informationen für das Netzwerk-Monitoring mit Nagios liefert ab heute auch das neue Buch „Nagios – das Praxisbuch“ des Consol-Nagios-Spezialisten Gerhard Laußer.

Das Leistungsportfolio des Nagios-Spezialisten Consol Software umfasst Beratung, Implementierung und Installation sowie Betrieb und Support des Open-Source Monitoring-Tools. Umfassende Informationen für das Netzwerk-Monitoring mit Nagios liefert ab heute auch das neue Werk des Consol-Nagios-Spezialisten Gerhard Laußer: „Nagios – das Praxisbuch“, erschienen im Addison-Wesley-Verlag, München, richtet sich primär an Entwickler und Administratoren und erläutert praxisnah, wie die flexible und kostengünstige Open-Source-Software Unternehmen hilft, z.B. wenn die Datenbank Performanceprobleme hat, der Webserver ausgefallen oder das SAP-System langsam ist. IT-Mitarbeiter können so schnell reagieren und weiteren Schaden vermeiden, um die Produktivität des Unternehmens sicherzustellen – und damit auch die Zufriedenheit der Kunden.

Nagios überprüft die Netzwerkperformance über so genannte Plugins. Diese arbeiten als eigenständige Programme und existieren bereits für eine Vielzahl von Anforderungen. Unternehmen mit besonderen Ansprüchen bzw. mit großen und komplexen Nagios-Landschaften benötigen jedoch eine individuelle Programmierung oder Anpassung.

In „Nagios – das Praxisbuch“ geht Gerhard Laußer am Beispiel eines fiktiven Unternehmens auf die verschiedenen Aspekte des Netzwerk-Monitorings ein. Dabei orientiert er sich an den praktischen Erfordernissen und erläutert grundlegende Aufgaben wie Installation, Drucker- und Webserver-Überwachung sowie die Überwachung in heterogenen Netzwerken. Fortgeschrittene Anwender erfahren, wie sie eigene Plugins schreiben, SAP- und Oracle-Systeme überwachen und durch den Betrieb von Nagios in einem Cluster Ausfallsicherheit gewährleisten können.

„Consol verfügt nicht nur über gebündeltes Expertenwissen zu Nagios, sondern stellt dieses auch gerne zur Verfügung“, erläutert Gerhard Laußer, Autor des neuen Werkes und Nagios-Spezialist der Consol Software GmbH. „Mit dem Praxisbuch möchte ich die Erfahrungen, die wir in vielen Projekten gesammelt haben, einem breiteren Kreis von IT-Experten zugänglich machen, damit auch sie davon profitieren.“

„Unser Nagios-Experte Gerhard Laußer hat mit ‚Nagios – das Praxisbuch’ ein Werk geschaffen, das Fachwissen mit Erfahrungen kombiniert und so umfassende Einblicke in die Praxis bietet“, freut sich Bernd Wiserner, Abteilungsleiter Services bei Consol. „Er erläutert anhand eines fiktiven Unternehmens exemplarisch grundlegende Aufgaben sowie die verschiedenen Aspekte des Netzwerk-Monitorings. Das Buch sollte für jeden Entwickler und IT-Administrator im Open-Source-Umfeld zur gern gelesenen Pflichtlektüre werden.“

Verfügbarkeit und Preis

„Nagios – das Praxisbuch“ (ISBN: 978-3-8273-2800-7) ist ab sofort zum Preis von 39,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2041902 / Grundlagen)