Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Mit dem Windows Admin Center Daten migrieren

Tipps für Windows-Dateiserver: Daten mit Storage Migration Service übernehmen

Mit dem Windows Admin Center Daten migrieren

17.02.20 - Wer das Windows Admin Center einsetzt, kann in Windows Server 2019 Daten von anderen Dateiservern mit dem Windows Server Storage Migration Service übernehmen.

lesen
Hybrid-Netzwerke: Lokale Windows-Server Lizenzen in der Cloud verwenden

Azuzre-Hybridvorteil hilft beim Geld sparen

Hybrid-Netzwerke: Lokale Windows-Server Lizenzen in der Cloud verwenden

17.02.20 - Mit Azure Hybridvorteil können Unternehmen lokale Lizenzen von Windows-Servern und SQL-Servern zu Microsoft Azure übertragen. Hier lassen sich einige Investitionskosten einsparen.

lesen
Azure AD Connect deaktivieren - Azure und Office 365 in der PowerShell verwalten

Rechenzentrum und Hybrid-Netzwerke verwalten

Azure AD Connect deaktivieren - Azure und Office 365 in der PowerShell verwalten

17.02.20 - Um Azure AD Connect von einer Domäne und aus Azure oder Office 365 zu entfernen, kann ebenfalls die PowerShell genutzt werden, genauso wie bei der Einrichtung. Dazu sind zwei zusätzliche Module in der PowerShell notwendig, mit denen die notwendigen Befehle genutzt werden können.

lesen
So prüfen Sie die Konsistenz von Active Directory

Stabilität und Leistung im Netzwerk mit Bordmitteln und Tools sicherstellen

So prüfen Sie die Konsistenz von Active Directory

14.02.20 - Die Leistung von Active Directory sollte regelmäßig überprüft werden. Das gilt auch für die Stabilität und Konsistenz. Und diese können bereits mit Bordmitteln und kleinen Tools überprüft und sichergestellt werden. Wir zeigen, welche Möglichkeiten es hier gibt und Werkzeuge infrage kommen.

lesen
Dokumente in kleinen Netzwerken schneller finden

Praxistipp: Synology-NAS – Freigaben indexieren

Dokumente in kleinen Netzwerken schneller finden

13.02.20 - Um Dokumente in kleinen Netzwerken schneller zu finden, kann beim Einsatz von Synology-NAS-Systemen und aktuellem DSM eingestellt werden, dass die Ordner indexiert werden.

lesen
Microsoft schließt 99 Sicherheitslücken

Microsoft Patchday Februar 2020

Microsoft schließt 99 Sicherheitslücken

12.02.20 - Am Patchday im Februar 2020 hat Microsoft Sicherheitslücken für Windows 10 Version 1903 und 1909 geschlossen. Die aktuellen Updates werden von Microsoft dringend empfohlen, da vor allem sicherheitsrelevante Anpassungen vorgenommen werden.

lesen

Kommentare