Suchen

Ixia erweitert Produktlinie IxVeriWave für 802.11ac Testwerkzeug für Entwickler von 5G-WLANs

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Ixia macht die IxVeriWave WiFi-Produkt-Suite fit für 802.11ac. Damit sollen Entwickler bereits in der frühen Entwurfsphase Leistungsprobleme von WLAN-Chipsets aufdecken können.

Firmen zum Thema

Ixia vereint Funkfrequenztests, Impairmentwerkzeuge und Trafficgenerierung in einem Werkzeug.
Ixia vereint Funkfrequenztests, Impairmentwerkzeuge und Trafficgenerierung in einem Werkzeug.

Ixia erweitert die Produktlinie IxVeriWave um ein Testwerkzeug für WiFi der fünften Generation. Die für IEEE 802.11ac optimierte Lösung richtet sich an Entwickler und soll Leistungsprobleme punktgenau auf bestimmte Hardwarefunktionen zurückführen – ganz gleich ob auf Funk- oder Switchingebene.

Hierfür will der Anbieter eigens eine Architektur entwickelt haben, die WiFi-Geräte gründlicher prüft, als traditionelle Ansätze. Als wesentliche Innovationen nennt Ixia:

  • Eine 3-in-1-Architektur, die Funkfrequenztests, Impairmentwerkzeuge und Trafficgenerierung in einer einzigen Lösung zusammenfasst. Anwender sollen damit die wichtigsten HF-Parameter prüfen (darunter: EVM, Ebenheit, I/Q-Gewinn und Phasenfehler), einen vollständigen 802.11ac-Verkehr erzeugen und HF-Umweltbedingungen nachbilden.
  • HF-Messungen auf jedem Paket in Echtzeit: Ixias Lösung analysiert jeden einzelnen Frame und bietet Messungen in Echtzeit.
  • Integrierte Kanalmodellierung für jeden Client: Die erlaubt das Verwenden eines anderen HF-Kanalmodells an jedem der 500 nachgebildeten Clients. Dieser Ansatz prüfe Algorithmen der Signalerfassung von Chipsätzen vollständig durch das Emulieren eines realen Szenarios, bei dem sich Funkbedingungen von Gerät zu Gerät unterscheiden.

Bryan Richter, Director für Hardware Development Engineering, Mobile & Wireless Group bei Broadcom, weiß: "Durch IEEE 802.11ac betriebenes 5G WiFi sorgt für neue Innovationen, die eine zuverlässigere Abdeckung im ganzen Haus der Verbraucher ermöglichen, digitale Inhalte zwischen Geräten schneller übertragen und gleichzeitig mehrere drahtlose Geräte miteinander verbinden".

Nicht zuletzt darum seien "Innovationen in den 802.11ac-Testsystemen, wie die von Ixia, [...] entscheidend für die Entwicklung eines kompletten und robusten 5G WiFi-Ökosystems."

Weitere Informationen zu Ixias Testlösungen gibt es beim Hersteller.

(ID:33716310)