Marktzahlen von Gartner: Android wuchs 2013 um 127 Prozent

Tablet-Verkauf legte 2013 um 68 Prozent zu

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Insgesamt wurden im Jahr 2013 195,4 Millionen Tablets verkauft.
Insgesamt wurden im Jahr 2013 195,4 Millionen Tablets verkauft. (© violetkaipa - Fotolia.com)

Laut den Marktforschern von Gartner wurden im vergangenen Jahr weltweit rund 195 Millionen Tablets verkauft, 121 Millionen davon waren Android-Tablets.

Wie beliebt Tablets sind, zeigen die aktuellen Marktzahlen von Gartner: 2013 waren 90 Prozent der Verkäufe im Ultra-Mobile-Bereich Tablets. Insgesamt wurden weltweit 195,4 Millionen Tablets an Endverbraucher verkauft. Das entspricht einem Anstieg von 68 Prozent im Vergleich zum Vorjahr 2012.

Android ist führendes OS

Während die Verkaufszahlen von iOS-Tablets im vierten Quartal letzten Jahres anstiegen, sanken diese im Gesamtjahr 2013 auf 36 Prozent (rund 70 Millionen verkaufte iPads). Die steigenden Verkaufszahlen bei den Tablets im Jahr 2013 wurde im Low-end-Preisbereich von kleineren Geräten und von Erstkäufern angeheizt, erklärt Gartner; dies hätte dazu geführt, dass Android zum führenden Tablet-Betriebssystem mit 62 Prozent Marktanteil wurde, was rund 121 Millionen verkauften Einheiten entspricht.

Den Tablet-Markt dominieren Android-Geräte.
Den Tablet-Markt dominieren Android-Geräte. (Quelle: Gartner (Februar 2014))

Die Marktanteile von Microsoft betragen 2,1 Prozent weltweit. Damit wurde das Betriebssystem 2013 vier Millionen Mal ausgeliefert. 41.000 Tablets (rund 0,1 Prozent Marktanteil) wurden mit weiteren Betriebssystemen verkauft.

iPads sind Spitzenreiter

Zwar belegte Apple im vergangenen Jahr nicht die Spitzenposition beim Absatz von Betriebssystemen, dafür aber beim Tablet-Verkauf. Mit mehr als 70 Millionen verkauften iPads (36 Prozent Marktanteil) ist Apple auf Platz eins im Ranking „Tablet-Verkäufe an Endanwender 2013“. Den zweiten Platz belegt Samsung mit rund 37 Millionen verkauften Geräten und 19,1 Prozent Marktanteil.

Auf Rang drei bis fünf kommen Asus mit elf Millionen Tablets (5,6 Prozent Marktanteil), Amazon mit neun Millionen Kindle-Geräten (4,8 Prozent Marktanteil) und Lenovo mit sieben Millionen verkauften Tablets (3,3 Prozent Marktanteil). Die noch übrigen 31 Prozent Marktanteil teilen sich verschiedene Hersteller. □

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42559210 / Equipment)