Erweiterte Funktionen für Cloud-Anwendungen

SteelHead 9.1 optimiert Nutzererfahrung

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Dank SteelHead 9.1 sollen Anwendungen bis zu 33-mal schneller reagieren.
Dank SteelHead 9.1 sollen Anwendungen bis zu 33-mal schneller reagieren. (Bild: Riverbed)

Riverbed SteelHead 9.1 lässt sich flexibler lizenzieren und beschleunigt nun auch Box, ServiceNow, SAP SuccessFactors und Microsoft Dynamics CRM. Per Web-Object-Caching spare die Lösung zudem Bandbreite bei großen Videodateien.

Erweiterte Funktionen für Cloud-Anwendungen verspricht Riverbed Technology (Riverbed) mit der jetzt vorgestellten Version SteelHead 9.1. Unternehmen sollen ihren Mitarbeitern damit eine optimale Endnutzererfahrung bieten: Anwendungen laufen demnach bis zu 33-mal schneller und verbrauchen bis zu 97 Prozent weniger Bandbreite.

Steelhead 9.1 bietet...

  • Einen voll integrierten und transparenten HTTP(S)-Proxy-Server mit Web-Object-Caching für den kompletten Internet-Traffic. Der verhindere die Übertragung von potentiell großen Daten und spare Bandbreite. Zudem verbessere sich die Anwendungs-Performance, da die Anfrage lokal beendet werden und die Verbindungsaufbauzeit entfällt. Das sei besonders bei großen Video-Dateien vorteilhaft, die zunehmend bei Schulungen und Meetings zum Einsatz kommen.
  • Eine neue Universal-Lizenz für alle unterstützten SaaS-Anwendungen. Mit SteelHead 9.1 wird SteelHead SaaS jetzt als Abo-pro-Nutzer für alle unterstützten SaaS-Anwendungen angeboten – diese können dabei über eine Schaltfläche in der Management-Konsole ohne zusätzliche Kosten direkt aktiviert werden. Den Preis pro Nutzer und Monat beziffert Riverbed mit 1,99 US-Dollar.
  • Eine Performance-Optimierung für weitere SaaS-Anwendungen. Zusätzlich zur bereits verfügbaren Anwendungs-spezifischen Optimierung, Transparenz und Steuerung für Salesforce.com und Microsoft Office 365, ermögliche SteelHead 9.1 jetzt die nahtlose Aktivierung der Anwendungsoptimierung für Box, ServiceNow, SAP SuccessFactors und Microsoft Dynamics CRM.

Riverbed SteelHead 9.1 ist ab sofort erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43562982 / Performance-Management)