Die fünf wichtigsten Tipps zur Vorbereitung

Startklar für Exchange 2016, Sharepoint & Office 365

Bereitgestellt von: Dell Software GmbH

Die fünf wichtigsten Tipps zur Vorbereitung

Startklar für Exchange 2016, Sharepoint & Office 365

Immer mehr Unternehmen erwägen Exchange & Sharepoint 2016 einzuführen. Um hier reibungslos und vor allem kostengünstig zu migrieren, ist eine durchdachte Planung unabdingbar. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Schritte,um sich schon heute vorzubereiten

Unabhängig von Ihrem bisherigen System – Exchange, SharePoint, Notes, Google Apps oder einer anderen Plattform – müssen Sie bei einem Wechsel in jedem Fall tätig werden. Selbst wenn Sie nicht unverzüglich ein Projekt für eine Migration zu Exchange, SharePoint oder Office 365 in Angriff nehmen, sollten Sie nicht einfach nur abwarten.

Schon heute können Sie mit wenigen Schritten Ihre Arbeitsumgebung modernisieren und auf die neuen Versionen vorbereiten. Dadurch haben Sie sofort Vorteile für Ihre aktuelle Umgebung und außerdem stellen Sie somit sicher, dass Sie zügig nach der Migration die neuen Funktionen in Exchange, SharePoint und Office 365 nutzen können.

In diesem Webcast zeigt Ihnen Experte Boris Heinke fünf spezifische Schritte mit den dazugehörigen Werkzeugen auf, die Sie bereits jetzt durchführen können, um sich angemessen auf die neuen Funktionen vorzubereiten.
Erfahren Sie, wie Sie

  • Ihre vorhandene Umgebung evaluieren
  • Ihr AD optimieren
  • Sicherheit und Compliance gewährleisten
  • Ihre Wiederherstellungslösung implementieren und testen
  • Ihren Projektplan entwickeln

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.17 | Dell Software GmbH

Veranstalter des Webinars

Dell Software GmbH

Rosenheimer Str. 145 e
81671 München
Deutschland

Datum:
07.04.2016 10:00