IP-Insider.de Special Unified Communications Collaboration

 

Willkommen im UCC-Special

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insider.deich heiße Sie im Special zum Thema Unified Communications & Collaboration von IP-Insider.de herzlich willkommen. In diesem abgegrenzten Bereich von IP-Insider.de haben wir alle relevanten Informationen rund um dieses wichtige ITK-Thema für Sie zusammengefasst.

 

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider.de

Unified Communications & Collaboration


Unified Communications & Collaboration ist ohne Frage eines der wichtigsten IT-Themen unserer Zeit. Und die Zusammenführung aller erdenklicher Kommunikationskanäle, die damit verbundenen Herausforderungen und die so möglichen Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen in den Unternehmen werden noch sehr lange wichtige Themen bleiben.

 

Fahrt hat das Thema Unified Communications & Collaboration (UCC) mit dem wachsenden Interesse an Voice over IP (VoIP) aufgenommen. Doch die Wurzeln von UCC liegen viel weiter zurück. Denn bereits der Faxversand und -empfang über das E-Mail-Postfach oder das Versenden von Textnachrichten über Mobilfunkgeräte (SMS) kann als früher Teil-Ansatz von UCC betrachtet werden und ist heute fester – wenngleich kleiner – Bestandteil im UCC-Feature-Umfeld.

 

Dieses Special von IP-Insider.de nimmt sich der Komplexität des gesamten Themas an und erläutert – übersichtlich strukturiert – alles Wissenswerte rund um Unified Communications & Collaboration.

 

Das Wichtigste aus der aktuellen Berichterstattung im Bereich Unified Communications & Collaboration:

 

Die neuesten UCC-Beiträge

LogMeIn komplettiert GoTo-Reihe

Vollständige UCC-Lösungssuite in Europa verfügbar

LogMeIn komplettiert GoTo-Reihe

09.10.19 - LogMeIn bietet GoToConnect und GoToRoom ab sofort in Deutschland, Großbritannien und Irland an. Mit der UCC-Anwendung und der Videokonferenzraumlösung komplettiert der Anbieter sein Angebot für europäische Kunden und wirbt zugleich um neue Vertriebspartner. lesen

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist Chefsache

Individuelle und schnell einsetzbare Client-Umgebungen

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist Chefsache

07.10.19 - Auf dem Weg zum „Arbeitsplatz der Zukunft“ stehen zwei Dinge im Vordergrund: die Mitarbeiter auf der einen Seite, die Infrastruktur und IT-Sicherheit auf der anderen. Vor allem deshalb ist die so genannte Workforce Transformation nichts anderes als Chefsache. lesen

Warum sich teures Mitarbeiter-Equipment lohnt

Mit „Employee‘s Choice“ und Apple-Devices um junge Fachkräfte werben

Warum sich teures Mitarbeiter-Equipment lohnt

02.10.19 - Während Mac-Produkte früher eher den „Kreativen“ vorbehalten waren, sind sie mittlerweile für alle Business-Bereiche attraktiv. Junge Talente und Mitarbeiter stellen an ihre Arbeitgeber sogar zunehmend die Anforderung, solche Devices bereitzustellen. Nur, wenn Unternehmen dies umsetzen, können sie sich im Wettstreit um die besten Fachkräfte als attraktiver Arbeitgeber positionieren. lesen

IP-Telefonie für KMUs

VoIP-Hardware vom US-Hersteller Vodia Networks

IP-Telefonie für KMUs

26.09.19 - Spätestens 2022, wenn die ISDN-Ära in Deutschland endet, wird an VoIP kein Weg mehr vorbeiführen. Vodia Networks adressiert den deutschen Markt mit den beiden Hardwareprodukten Vodia IO und Vodia IOP, um die anstehenden Herausforderungen der IP-Telefonie zu meistern. lesen

Der stationäre Arbeitsplatz wird zum Auslaufmodell

Enterprise Workspace Summit 2019

Der stationäre Arbeitsplatz wird zum Auslaufmodell

25.09.19 - Der mobile Arbeitsplatz birgt neben zahlreichen Vorteilen auch potenzielle Nachteile. So ist die Sicherheit die vermutlich größte Herausforderung, die der Digital Workplace mit sich bringt. Mobile Apps, Daten und Geräte zuverlässig zu schützen, wird für Unternehmen immer mehr zur Kernaufgabe. lesen

UCC - PRODUKTE & LÖSUNGEN

Variables IP-DECT-Multizellensystem

Auerswald stellt neue Produktlinie vor

Variables IP-DECT-Multizellensystem

16.09.19 - Skalierbar und einfach einzurichten – Auerswald stellt mit seinem neuen IP-DECT-Multizellensystem eine Lösung vor, die sowohl in kleineren Büroumgebungen als auch in weitläufigeren Arealen eingesetzt werden kann. Auch drei neue Handsets kommen auf den Markt. lesen

VoIP-Telefonie für Businesskunden

IP-Telefonanschlüsse von Toplink

VoIP-Telefonie für Businesskunden

12.09.19 - Toplink bietet mit „SIP Business International“ die Möglichkeit, herkömmliche VoIP-Telefonanlagen mit nationalen Rufnummern überall auf der Welt über ein Internet-Telefonsystem nahtlos zusammenzuschalten. Das Unternehmen launcht zudem neue VoIP-Produkte der Marke „Toplink Xpress“. lesen

Telefonanlage für kleine Unternehmen von TDT

VA1000 made in Germany

Telefonanlage für kleine Unternehmen von TDT

27.08.19 - Auch kleine Unternehmen wie Arztpraxen, Kanzleien und Handwerksbetriebe benötigen, aufgrund der Digitalisierung, eine Telefonanlage mit Kollaborationsfunktionen. Der deutsche Netzwerkspezialist TDT möchte mit der VA1000 diese Zielgruppe ansprechen und seine Marktpräsenz steigern. lesen

BlueJeans ergänzt Meetings und Events

Interaktives Live-Streaming mit Dolby Voice Audio

BlueJeans ergänzt Meetings und Events

12.08.19 - Mit seiner Meeting-Plattform bringt BlueJeans Network Anwender per Bild und Ton zusammen. Für die Produkte Meetings und Events hat der Anbieter nun zahlreiche Funktionen vorgestellt, die nicht nur die Audioqualität deutlich verbessern sollen. lesen

Content-Sharing und Videokonferenzen in 4K

All-in-one-Lösung für 4K-Inhalte

Content-Sharing und Videokonferenzen in 4K

29.07.19 - Poly möchte bei der Videoübertragung und beim Content-Sharing Ultra-HD-Inhalte in den Mittelpunkt der Erfahrung rücken. Das für mittlere bis große Konferenzräume konzipierte Komplettsystem G7500 integriere fortschrittliche Audiofunktionen, drahtlose Inhaltsfreigabe und 4K-Video. lesen

UCC - HINTERGRÜNDE

Das Auto als

Das Auto als Treiber der Flexibilisierung unsere Arbeitswelten

Das Auto als "moving" Workplace von morgen

20.09.19 - Täglich verbringen wir eine signifikante Zeit im Auto, entweder auf dem Weg zum eigentlichen Arbeitsplatz, oder zu Geschäftsterminen. Der eigentliche Treiber zu Mobilität ist die heutige Dynamik des privaten und geschäftlichen Lebens und die damit verbundene Flexibilisierung der Arbeitswelten. Das Auto als das momentan wichtigste Mobilitätsmittel stellt hier keine Ausnahme dar. lesen

Zündstoff für den Arbeitsplatz der Zukunft

Enterprise Workspace Summit 2019

Zündstoff für den Arbeitsplatz der Zukunft

19.09.19 - Die Automatisierung fordert von Unternehmen nicht nur neue Wertschöpfungsketten, sie verändert auch unsere Arbeit. Wie der Arbeitsplatz der Zukunft aussehen wird und worauf Top-Entscheider achten müssen, zeigt der Enterprise Workspace Summit 2019. lesen

Ohne Container geht es bei BYOD nicht

Sicherheitsaspekte rund um Bring your own Device

Ohne Container geht es bei BYOD nicht

18.09.19 - Unternehmen verwalten und schützen Smartphones und Tablets meist über Enterprise-Mobility-Management-Lösungen (EMM). Diese sind hilfreich, versagen aber, sobald Mitarbeiter ihre privaten Geräte einsetzen. Nur Container-Lösungen können BYOD erfolgreich absichern und Unternehmensdaten im mobilen Einsatz wirkungsvoll schützen. lesen

Collaboration-Tools: Unter­neh­men haben Nachholbedarf

Studie: Innovationsstau beim vernetzten Arbeiten

Collaboration-Tools: Unter­neh­men haben Nachholbedarf

16.09.19 - Einer Studie von LogMeIn zufolge wird Teamarbeit in vielen Unternehmen zu selten mit effizienter Technik unterstützt. Der Großteil der befragten deutschen Wissensarbeiter sehe zwar die Vorteile, dennoch würden nur 15 Prozent Chat-Lösungen und zwölf Prozent Videokommunikation nutzen. lesen

Wertewandel im Workspace-Ökosystem

Enterprise Workspace Summit 2019

Wertewandel im Workspace-Ökosystem

13.09.19 - Zum Arbeitsplatz der Zukunft gehört mehr als nur die nahtlose Integration von Applikationen, automatische Back-ups und die ständige Verfügbarkeit von Informationen. Flexible Arbeitszeiten, Home Office, BYOD und User-Experience sind die Themen der Stunde. lesen