IP-Insider.de Special Unified Communications Collaboration

 

Willkommen im UCC-Special

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insider.deich heiße Sie im Special zum Thema Unified Communications & Collaboration von IP-Insider.de herzlich willkommen. In diesem abgegrenzten Bereich von IP-Insider.de haben wir alle relevanten Informationen rund um dieses wichtige ITK-Thema für Sie zusammengefasst.

 

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider.de

Unified Communications & Collaboration


Unified Communications & Collaboration ist ohne Frage eines der wichtigsten IT-Themen unserer Zeit. Und die Zusammenführung aller erdenklicher Kommunikationskanäle, die damit verbundenen Herausforderungen und die so möglichen Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen in den Unternehmen werden noch sehr lange wichtige Themen bleiben.

 

Fahrt hat das Thema Unified Communications & Collaboration (UCC) mit dem wachsenden Interesse an Voice over IP (VoIP) aufgenommen. Doch die Wurzeln von UCC liegen viel weiter zurück. Denn bereits der Faxversand und -empfang über das E-Mail-Postfach oder das Versenden von Textnachrichten über Mobilfunkgeräte (SMS) kann als früher Teil-Ansatz von UCC betrachtet werden und ist heute fester – wenngleich kleiner – Bestandteil im UCC-Feature-Umfeld.

 

Dieses Special von IP-Insider.de nimmt sich der Komplexität des gesamten Themas an und erläutert – übersichtlich strukturiert – alles Wissenswerte rund um Unified Communications & Collaboration.

 

Das Wichtigste aus der aktuellen Berichterstattung im Bereich Unified Communications & Collaboration:

 

Die neuesten UCC-Beiträge

Cisco erweitert Webex

KI, Messenger und drahtloses Teilen von Bildschirminhalten

Cisco erweitert Webex

09.05.18 - Cisco integriert den Team-Messenger Spark und einen intelligenten Assistenten in seine Konferenzlösung Webex. Zudem kündigt der Anbieter einen Hardwareadapter an, mit dem Nutzer Bildschirminhalte drahtlos teilen können. lesen

Interne Kommunikation muss DSGVO-konform sein

Knackpunkte Google Drive, Dropbox, WhatsApp und Mitarbeiter

Interne Kommunikation muss DSGVO-konform sein

08.05.18 - Bis zum Stichtag der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen nicht nur Kundendaten entsprechend behandelt, sondern auch die interne Kommunikation nach den neuen Richtlinien ausgerichtet sein. lesen

Was steckt hinter „WaaS“?

Das Prinzip „Nutzen statt besitzen“ setzt sich auch am Arbeitsplatz durch

Was steckt hinter „WaaS“?

07.05.18 - Der „as a Service“-Trend ist am Arbeitsplatz angekommen: Die gesamte IT, den digitalen Arbeitsplatz, nur noch mieten, statt Laptops, Handys und Software-Lizenzen zu kaufen, hat gerade für KMUs und Startups viele Vorteile. lesen

Social Collaboration startet durch

Big Data, IoT und Künstliche Intelligenz

Social Collaboration startet durch

30.04.18 - Der zunehmende Einsatz von Social-Collaboration (SC)-Tools macht sich bemerkbar. Die Technologie hilft Innovationen zu pushen, doch nur knapp 10 Prozent der Befragten vollständig zufrieden mit den vorhandenen Lösungen. lesen

Plantronics übernimmt Polycom

Firmenübernahme im UCC-Markt

Plantronics übernimmt Polycom

03.04.18 - Für rund zwei Milliarden US-Dollar kauft Plantronics seinen Konkurrenten Polycom. Mit der Übernahme baut Plantronics seine Position im lukrativen UCC-Markt weiter aus. lesen

UCC - PRODUKTE & LÖSUNGEN

Modulare Plattform für den digitalen Arbeitsplatz

Enterprise Social Network

Modulare Plattform für den digitalen Arbeitsplatz

29.01.18 - Das in Frankreich beheimatete Unternehmen Jalios stellt mit JPlatform 10 eine modular aufgebaute Lösung für Enterprise Collaboration und Wissensaustausch vor. lesen

Message, Meet, Call – mit fließenden Übergängen

Cisco Spark im Netzwerk von AT&T

Message, Meet, Call – mit fließenden Übergängen

17.01.18 - AT&T bietet Business-Kunden an, Collaboration-Tools, die bislang nur separat nutzbar waren, in einer einzigen Anwendung zu kombinieren. Mit Cisco Spark with AT&T sollen Teams in Unternehmen in einem einzigen Workstream Messages senden, Meetings abhalten und telefonieren können. lesen

Workplace 2025 – Radikale Veränderung voraus!

Arbeiten in der Ära der Hypervernetzung

Workplace 2025 – Radikale Veränderung voraus!

22.12.17 - Alles und jeder ist miteinander vernetzt, mobiler Daten- und Informationsaustausch Gang und Gäbe, selbst das soziale Miteinander folgt den neuen Regeln nach Flexibilität und ständiger Verfügbarkeit. „Hyperkonnektivität“ bestimmt jetzt und noch viel mehr in Zukunft unser Leben und Arbeiten. lesen

Cloud-Telefonie für Mittelstand und Großunternehmen

Toplink und Broadsoft kooperieren

Cloud-Telefonie für Mittelstand und Großunternehmen

15.12.17 - Mittelständische und große Unternehmen können ab sofort über den Cloud-Telefonie-Anbieter Toplink auf die Broadsoft Business Suite zugreifen. Der deutsche Dienstleister erweitert damit sein Portfolio um zahlreiche Business-Funktionen. lesen

SIP-Trunks und Cloud-Telefonie sind die Zukunft

ISDN-Telefonie bald Vergangenheit

SIP-Trunks und Cloud-Telefonie sind die Zukunft

22.11.17 - Die Tage der klassischen Telefonie sind gezählt: Spätestens 2018 schaltet die Deutsche Telekom auch die letzten ISDN-Anschlüsse ab. Unternehmen, die noch klassische ISDN-Telefonie nutzen, sollten sich deshalb mit SIP-Trunks und Cloud-Telefonie für die Zukunft rüsten. lesen

UCC - HINTERGRÜNDE

So sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus

Künstliche Intelligenz und Biometrie erleichtern das Leben

So sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus

22.03.18 - Der digitale Arbeitsplatz der Zukunft muss den Spagat zwischen den Wünschen des Endanwenders und der Sicherheit schaffen. Dabei darf die Compliance nicht außer Acht gelassen werden. Ebenso wenig wie die Privatsphäre des Anwenders und die Lizenzierung. lesen

Business Continuity im Zeichen der Mobilität

Keine Zeit für einen Ausfall

Business Continuity im Zeichen der Mobilität

14.02.18 - Tage, Stunden, Minuten – egal, wie lange sie auftreten: Ausfallzeiten in der IT sind kostspielig. Es wird geschätzt, dass ungeplante Arbeitsunterbrechungen auf globaler Ebene Verluste in Milliardenhöhe für Unternehmen verursachen. Ganz zu schweigen von den Auswirkungen auf die Produktivität, die Motivation der Mitarbeiter, den Ruf des Unternehmens und den Druck, der dadurch auf die IT-Abteilung entsteht. lesen

Neue Ansätze für die Unternehmens­kommunikation

UCC ist mehr als Telefonieren

Neue Ansätze für die Unternehmens­kommunikation

12.02.18 - Die Unternehmenskommunikation muss die Anforderungen moderner Arbeitsplätze erfüllen, die heute flexibler, teamorientierter und mobiler sind als je zuvor. Hinzu kommen Trends wieIoT, Bots, BigData und ein starker Fokus auf Sicherheit und Datenschutz. Dies alles führt zu stetig wachsender Komplexität der Kommunikationslandschaft. Abhilfe schaffen hybride Kommunikationslösungen! lesen

Nachholbedarf beim digitalen Arbeitsplatz

Ergebnisse des D21-Digital-Index

Nachholbedarf beim digitalen Arbeitsplatz

08.02.18 - Zwar ist das Konzept des „Digital Workplace“ in den Köpfen bereits angekommen. Laut den Ergebnissen des D21-Digital-Index 2017/2018 existiert bisher jedoch nur ein geringes Angebot an ortsunabhängigen Lösungen in deutschen Unternehmen. lesen

Wunsch und Wirklichkeit – der Arbeitsplatz der Zukunft

Arbeitsplatz der Zukunft mit Workspaces

Wunsch und Wirklichkeit – der Arbeitsplatz der Zukunft

05.02.18 - Büroarbeitsplätze haben sich in den letzten Jahren bereits stark verändert und sie werden sich in den kommenden Jahren noch mehr verändern. Mit der Digitalisierung, die langsam in den Köpfen aller ankommt, wachsen auch die Ansprüche der Arbeitnehmer an ihren Arbeitsplatz – insbesondere bei der jüngeren Generation. lesen