Zum Special Netzwerk-Grundlagen

 

Willkommen im Special NGN

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insider.deherzlich willkommen in unserem Special zum Thema "Next Generation Networking". Über Next Generation Networking, oder kurz NGN, lässt sich so manche Definition im Internet finden – alle mit großen Gemeinsamkeiten aber auch vielen kleinen Unterschieden.

 

An dieser Stelle hat die Redaktion von IP-Insider deshalb alles Wissenswerte für Sie zusammengefasst, was aus unserer Sicht in den Bereich des Next Generation Networking fällt. Allem voran gehört hierzu selbstverständlich der Bereich Fixed Mobile Convergence, oder kurz FMC, der wie kaum ein anderes Thema die Verbreitung von IP-basierenden Kommunikationsdiensten repräsentiert.


Selbstverständlich dürfen im Umfeld eines NGN-Specials auch der kommende IP-Standard IPv6, das Thema Gigabit-Ethernet und der Bereich MAN- & WAN-Networking, in dem zur Zeit das Thema Ethernet vs. MPLS eine starke Rolle spielt, nicht zu kurz kommen. Abgerundet werden die Inhalte unseres Specials durch den Bereich Mobile Networking, in dem es hauptsächlich um die Standards 802.11n, WiMax, UMTS & Co. geht, die mit ihren hohen Bandbreiten und Service-Merkmalen erst die Grundlage für Networking und IP-Kommunikation mit drahtlosen, mobilen Geräten schaffen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Schmökern in diesen zukunftsträchtigen Themen.


Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider.de

FACHARTIKEL

Netzwerksicherheit neu denken

5G und IoT stellen Security-Modelle auf den Kopf

Netzwerksicherheit neu denken

22.11.18 - 5G wird die Mobilfunknetze enorm verändern. Insbesondere die Verbesserungen bei Latenz, Übertragungsgeschwindigkeit und Verbindungsdichte werden einen signifikanten Einfluss auf bestehende Security-Architekturen haben. Es braucht deshalb neue Ansätze in puncto Netzwerksicherheit. lesen

NEWS

Report: 1,5 Mrd. 5G-Anschlüsse bis 2024

In sechs Jahren 4,1 Mrd. IoT-Verbindungen

Report: 1,5 Mrd. 5G-Anschlüsse bis 2024

13.12.18 - Schätzungen zufolge soll 5G bis Ende 2024 mehr als 40 Prozent der Weltbevölkerung erreichen und 1,5 Mrd. Anschlüsse im Konsumentenbereich umfassen. Laut Ericsson Mobility Report werde 5G so zur schnellsten Generation der bisher weltweit ausgerollten Mobilfunktechnologien. lesen

INTERVIEW

Der deutsche Bell-Labs-Chef sagt: „Neue Netzstrukturen müssen her!“

Information und Telekommunikation richten sich an Nachhaltigkeitszielen aus

Der deutsche Bell-Labs-Chef sagt: „Neue Netzstrukturen müssen her!“

03.12.10 - Welchen Beitrag kann die Informations- und Kommunikations-Technik in Form von Software-Tools, Systemlösungen und neuen Technologien leisten, um den Energieverbrauch zu drosseln und dadurch Kosten einzusparen? Der freie Autor Hadi Stiehl ist im Auftrag von IP-Insider im Interview mit Rainer Fechner, Vorstandsmitglied von Alcatel-Lucent Deutschland und Leiter der hiesigen Bell Labs, den Fragen nachgegangen. lesen