Logo
17.09.2018

Artikel

SoftMaker Office 2018 kostenlos für Lehre

Schulen, Hochschulen und Lehrkräfte dürfen die Bürosoftware SoftMaker Office 2018 ab sofort kostenlos nutzen. Studenten erhalten Lizenzen gegen eine vergleichsweise geringe Bearbeitungsgebühr. Alle anderen Nutzer können sich zwischen Kauf- oder Abomodell entscheiden.

lesen
Logo
11.12.2014

Artikel

SoftMaker präsentiert Office HD

SoftMaker Office HD soll den kompletten Funktionsumfang einer PC-Bürosuite aufs Android-Tablet bringen. Die Suite ist kompatibel zu Microsoft-Programmen und unterstützt die Cloudspeicher Dropbox, Google Drive, Evernote sowie OneDrive.

lesen
Logo
11.12.2014

Artikel

SoftMaker präsentiert Office HD

SoftMaker Office HD soll den kompletten Funktionsumfang einer PC-Bürosuite aufs Android-Tablet bringen. Die Suite ist kompatibel zu Microsoft-Programmen und unterstützt die Cloud-Speicher Dropbox, Google Drive, Evernote sowie OneDrive.

lesen
Logo
11.12.2014

Artikel

SoftMaker präsentiert Office HD

SoftMaker Office HD soll den kompletten Funktionsumfang einer PC-Bürosuite aufs Android-Tablet bringen. Die Suite ist kompatibel zu Microsoft-Programmen und unterstützt die Cloudspeicher Dropbox, Google Drive, Evernote sowie OneDrive.

lesen
Logo
24.09.2012

Artikel

SoftMaker macht Android-Geräte zum mobilen Büro

Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android sind inzwischen weit verbreitet. Viele Anwender würden mit ihnen auch gerne klassische Büroaufgaben erledigen. Dies ist auch jetzt schon möglich, allerdings nur in eingeschränkter Form.

lesen
Logo
24.09.2012

Artikel

SoftMaker macht Android-Geräte zum mobilen Büro

Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android sind inzwischen weit verbreitet. Viele Anwender würden mit ihnen auch gerne klassische Büroaufgaben erledigen. Dies ist auch jetzt schon möglich, allerdings nur in eingeschränkter Form.

lesen
Logo
19.08.2011

Artikel

SoftMaker kündigt Office 2012 für Windows und Android an

SoftMaker will noch dieses Jahr den Nachfolger der eigenen Office-Suite anbieten. Office 2012 für Windows wird weiterhin auf Ribbons verzichten, dafür aber Duden-Korrektor sowie XLSX-Export und PPTX-Import bieten. Für Smartphones, Tablets und Netbooks wird es zudem eine Android-V...

lesen