Mobile-Menu

Industriestandards und herstellerübergreifende Interoperabilität Siemon wird Mitglied der Ethernet Alliance

Von Bernhard Lück

Siemon, ein internationaler Anbieter von Netzwerk-Infrastruktursystemen, gibt den Beitritt zur Ethernet Alliance bekannt. Das globale, gemeinnützige Industriekonsortium setzt sich für den anhaltenden Erfolg und die Weiterentwicklung der Ethernet-Technologie ein.

Anbieter zum Thema

Siemon engagiert sich bei der Erarbeitung von Industriestandards und der Entwicklung standardbasierter Verkabelungslösungen.
Siemon engagiert sich bei der Erarbeitung von Industriestandards und der Entwicklung standardbasierter Verkabelungslösungen.
(© – xiaoliangge – stock.adobe.com)

Der weltweit zunehmende Bedarf an Bandbreite und Konnektivität, um die stetig wachsende Zahl von vernetzten Geräten und neuen Technologien zu unterstützen, treibt die Entwicklung der Ethernet-Technologie schneller voran als je zuvor, sagt der Verkabelungsspezialist Siemon. Die Ethernet Alliance, als führendes Sprachrohr der Branche für Ethernet, biete eine Plattform für den offenen Gedankenaustausch und die Konsensbildung, um den Fortschritt und die Akzeptanz der Ethernet-Technologie weltweit zu fördern. Siemon möchte mit seinen Verkabelungs- und Verbindungslösungen diese Weiterentwicklung ermöglichen.

„Seit Langem fördert die Ethernet Alliance die Entwicklung von Ethernet durch Industriestandards und herstellerübergreifende Interoperabilität. Dies deckt sich mit Siemons langjährigem Engagement bei der Erarbeitung von Industriestandards und der Entwicklung standardbasierter Verkabelungslösungen höchster Qualität“, kommentiert Chief Technology Officer John Siemon. „Ethernet ist überall, und wir freuen uns sehr, diesem Konsortium gleichgesinnter Branchenführer beizutreten und gemeinsam mit ihnen daran zu arbeiten, das Ethernet-Netzwerk weiter auszubauen und die Märkte weltweit über die umfangreichen Möglichkeiten dieser Technologie zu informieren.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47971335)