Suchen

Initiative Mittelstand zeichnet Monitoring-Software aus Server-Eye zählt zu den „Best of 2012“

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Beim „Innovationspreis-IT 2012“ der Initiative Mittelstand unter der Schirmherrschaft von Bundesregierung und IBM hat die Monitoring-Software Server-Eye in der Kategorie Cloud Computing das Prädikat „Best of 2012“ erhalten.

Firma zum Thema

Unter der Schirmherrschaft von Bundesregierung und IBM verleiht die Initiative Mittelstand jährlich den „Innovationspreis-IT“. (Foto Fabry / Initiative Mittelstand)
Unter der Schirmherrschaft von Bundesregierung und IBM verleiht die Initiative Mittelstand jährlich den „Innovationspreis-IT“. (Foto Fabry / Initiative Mittelstand)

Ausgezeichnet wurde Server-Eye von einer unabhängigen Jury aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten. Ausschlaggebende Kriterien für die Entscheidung der Experten waren unter anderem der Innovationsgehalt (Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung), der Nutzen (erkennbarer Nutzen, Auswirkung auf Profitabilität, Effizienzsteigerung) und die Mittelstandseignung (Relevanz für KMU, Praktikabilität, Implementierung).

Die mittelstandsorientierte Monitoring-Lösung der Krämer IT Solutions GmbH könne rund um die Uhr alle wesentlichen Prozesse einer IT-Infrastruktur überwachen und so Unternehmen einen sicheren und reibungslosen DV-Betrieb ermöglichen.

Im Online Control Center (OCC) von Server-Eye, das von jedem Rechner mit Internetzugang aus genutzt werden kann, werden die Sensoren für die Überwachung angelegt und konfiguriert sowie alle Messwerte gesammelt, die zur Auswertung grafisch und tabellarisch angezeigt werden können.

So erhalten Unternehmen beispielsweise Informationen über die Lauffähigkeit der Server, ob eine Datensicherung erfolgreich war oder ob Systeme mit Viren infiziert sind.

(ID:32858840)