Insider Talk "Software-Defined Networking"

SDN: Wo stehen wir und wo geht die Reise hin?

| Autor / Redakteur: Oliver Schonschek / Andreas Donner

Im Insider Talk auf IP-Insider greifen wir mit SDN eines der heißesten Netzwerkthemen der letzten Jahre auf!
Im Insider Talk auf IP-Insider greifen wir mit SDN eines der heißesten Netzwerkthemen der letzten Jahre auf! ( © ake78 (3D & photo) - Fotolia)

Der neue Insider Talk greift den Netzwerk-Trend unserer Zeit auf. Gemeinsam mit den Experten Dr. Thomas King, Leiter der Research & Development Abteilung bei der DE-CIX Management GmbH, und Christian Banse, Security Analyst beim Fraunhofer Institute for Applied and Integrated Security (AISEC), diskutieren Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insider.de, und Oliver Schonschek, Analyst, über die Möglichkeiten und Grenzen von SDNs.

Die Bereitschaft für SDN ist groß, aber wie steht es um die Voraussetzungen?

Es ist Zeit für einen Realitäts-Check: 78 Prozent der deutschen Unternehmen erkannten für sich Vorteile durch Software-Defined Networking (SDN) und hielten sich für die Einführung von SDN bereit. Mehr als 56 Prozent der Befragten planten eine Implementierung von SDN-fähigen Technologien in 2015, so eine Umfrage aus dem September 2014. Doch ist es dazu gekommen?

Sicherheit (56,3 Prozent der Befragten), Kosten (51,8 Prozent), Schwierigkeiten bei der Integration mit bestehenden Systemen (43,6 Prozent) und mangelndes Know-How bestehender Mitarbeiter (42 Prozent) wurden als größte Herausforderungen bei der Einführung von SDN im Unternehmen genannt. Da stellt sich die Frage: Konnten die Herausforderungen bei der Einführung von SDN gemeistert werden oder muss heute weiterhin mit den genannten Problemen gerechnet werden?

Unterstützung bei der Einführung von SDN

Verschiedene Projekte haben die Möglichkeiten und Herausforderungen von SDN in den Blick genommen. Gemeinsam mit fünf europäischen Forschungseinrichtungen arbeitet DE-CIX im EU-Projekt Endeavour an Werkzeugen zur Optimierung des Datenverkehrs. Mit Software-Defined Networking soll das Internet für die High-End-Anwendungen der nächsten Generation fit gemacht werden. Von diesem Projekt ist mit Dr. King ein zentraler Vertreter im Insider Talk. Ebenso im Insider Talk ist Christian Banse, Security Analyst beim Fraunhofer AISEC. Dieses Institut befasst sich unter anderem damit, wie sich SDN sicherer gestalten lässt, da es anfällig für Hackerangriffe sein kann. Die Forscher am AISEC machen sich dafür stark, dass ein internationaler Sicherheitsstandard für SDN geschaffen wird.

Ergänzendes zum Thema
 
Insider Talk – Experten-Gespräch live und interaktiv!

Insider Talk klärt auf: So steht es um Software-Defined Networking

Der Insider Talk "Software-Defined Networking: Wo stehen wir und wo geht die Reise hin?" findet live am 26.11.15 als Hangout on Air statt und beginnt um 14 Uhr. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können bei einer Teilnahme über Google+ ihre Fragen live stellen und diese beantworten lassen. Ohne Google+-Account und Registrierung lässt sich der Insider Talk auch über YouTube verfolgen. Nach dem Live-Talk steht die Aufzeichnung des Insider Talks auf dem YouTube-Kanal von IP-Insider.de zum Abruf bereit. Wir sehen uns!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43731794 / Technologie)