Einfach sicher - IP-MAC-Port-Binding (IPMB)

Schutz vor Angriffen auf das Netzwerk

Bereitgestellt von: D-Link Deutschland GmbH / D-Link (Deutschland) GmbH

Schutz vor Angriffen auf das Netzwerk

Wirksamer Schutz des Netzwerks vor ungewollten und nicht autorisierten Eingriffen in die Konfiguration: das Feature „IP-MAC-Port-Binding“ (IMPB) für die Switches D-Link xStack Familie.

In Unternehmen spielt heute die Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur, wie z. B. Telefonie und Netzwerk, eine sehr große Rolle. Ohne diese Infrastruktur gehen Anrufe und auch Aufträge verloren, können Projekte nicht bearbeitet und Kunden nicht erreicht werden.

Der Ausfall eines Netzwerkes oder eines Netzwerksegmentes kann ungewollt, z. B. im Rahmen einer Fehlkonfiguration oder eines defektes Gerätes, passieren. Aber auch eine gewollte Beeinflussung oder bewusste Angriffe können zu einem Stillstand des Netzes führen. Zusätzlich ist durch entsprechende Angriffe ein Ausspähen oder Manipulieren sensibler Daten möglich, wie z.B. durch eine Man-in-the-Middle-Attacke.

Demzufolge müssen in einem Netzwerk Maßnahmen ergriffen werden, die die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls minimieren. Hierfür wurde für die D-Link xStack Familie das Feature „IP-MAC-Port-Binding“ (IMPB) entwickelt, welches das Netzwerk vor ungewollten und nicht autorisierten Eingriffen in die Konfiguration schützen und Ausfälle sowie Angriffe wirksam verhindern kann.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 12.06.09 | D-Link Deutschland GmbH / D-Link (Deutschland) GmbH