Logo
08.04.2020

Artikel

Container-Orchestrierung mit Red Hat OpenShift

Ein Kubernetes-Cluster mit Docker-Containern zu pflegen ist keine ganz triviale Angelegenheit. Red Hat OpenShift setzt sich über diesen Kosmos und vereinfacht die Verwaltung von Clustern und vor allem das Deployment von Anwendungen.

lesen
Logo
08.04.2020

Artikel

Red Hat stellt JBoss EAP 7.3 vor

Ab sofort ist die „JBoss Enterprise Application Platform“, kurz EAP, von Red Hat in Version 7.3 verfügbar. Zu den Neuerungen zählen unter anderem die Unterstützung von „Jakarta EE 8“, verbesserter Betrieb auf der „Openshift Container Platform“ und erweiterte Sicherheitsfunktionen...

lesen
Logo
08.04.2020

Artikel

Red Hat stellt JBoss EAP 7.3 vor

Ab sofort ist die JBoss Enterprise Application Platfor, kurz EAP, von Red Hat in Version 7.3 verfügbar. Zu den Neuerungen zählen unter anderem die Unterstützung der Jakarta EE 8, verbesserter Betrieb auf der OpenShift Container Platform und erweiterte Sicherheitsfunktionen.

lesen
Logo
08.04.2020

Artikel

Paul Cormier wird President und CEO bei Red Hat

Der bisherige CEO von Red Hat, Jim Whitehurst, wechselte zu IBM. Seinen Posten übernimmt Paul Cormier, der schon lange Jahre als Führungskraft bei dem Open-Source-Anbieter tätig ist. Zuletzt war er President of Products and Technologies.

lesen
Logo
07.04.2020

Artikel

Abgrenzung von Cloud Native und Cloud Enabled

Die Cloud tritt mittlerweile auch in der Software-Entwicklung in allerlei Kontext in Erscheinung. Cloud Native und Cloud Enabled sind dabei aber deutlich voneinander abzugrenzen. Ein bisschen Licht ins Dunkel bringt der folgende Artikel.

lesen
Logo
03.04.2020

Artikel

Kubernetes setzt sich durch – auch bei VMware

Kubernetes und Container entwickeln sich, aus der Applikationsperspektive betrachtet, immer stärker zur Leitinfrastruktur. Daran passt sich VMware schon seit einiger Zeit an, unter anderem durch die Projekte „Townsend“, „Tanzu“ und „Pacific“. Die Ergebnisse sind nun mit dem aktue...

lesen
Logo
26.03.2020

Artikel

Abgrenzung von Cloud Native und Cloud Enabled

Die Cloud tritt mittlerweile auch in der Software-Entwicklung in allerlei Kontext in Erscheinung. Cloud Native und Cloud Enabled sind dabei aber deutlich voneinander abzugrenzen. Ein bisschen Licht ins Dunkel bringt der folgende Artikel.

lesen
Logo
24.03.2020

Artikel

Open-Banking-ready? Red Hat bietet Checkliste

Seit Jahren wird der Begriff Open Banking strapaziert. An Aktualität hat er aber nicht verloren, im Gegenteil: Mit der Umsetzung von PSD2 und der Öffnung des Zahlungsverkehrs auch für Drittanbieter hat sich die Konkurrenzsituation verschärft und die Banken sind gezwungen, schnell...

lesen
Logo
19.03.2020

Artikel

Kubernetes setzt sich durch – auch bei VMware

Kubernetes und Container entwickeln sich aus der Applikationsperspektive betrachtet immer stärker zur Leitinfrastruktur. Daran passt sich VMware schon seit einiger Zeit an, unter anderem durch die Projekte „Townsend“, „Tanzu“ und „Pacific“. Die Ergebnisse sind nun mit dem aktuell...

lesen
Logo
17.03.2020

Artikel

Abgrenzung von Cloud Native und Cloud Enabled

Die Cloud tritt mittlerweile auch in der Software-Entwicklung in allerlei Kontext in Erscheinung. Cloud Native und Cloud Enabled sind dabei aber deutlich voneinander abzugrenzen. Ein bisschen Licht ins Dunkel bringt der folgende Artikel.

lesen
Logo
16.03.2020

Artikel

Kubernetes setzt sich durch - auch bei VMware

Kubernetes und Container entwickeln sich aus der Applikationsperspektive betrachtet immer stärker zur Leitinfrastruktur. Daran passt sich VMware schon seit einiger Zeit an, unter anderem durch die Projekte „Townsend“, „Tanzu“ und „Pacific“. Die Ergebnisse sind nun mit dem aktuell...

lesen
Logo
06.03.2020

Artikel

Was ist Infrastructure as Code (IaC)?

Je größer und je agiler Infrastrukturen werden, desto komplexer gestalten sich Bereitstellung, Konfiguration und Konfigurationsmanagement. Hier kann Infrastructure as Code (IaC) helfen, denn diese Technologie automatisiert die Abläufe.

lesen
Logo
28.02.2020

Artikel

Wer oder was ist OCI?

Seit Docker Container populär gemacht hat, hat sich diese Infrastrukturvariante stark ausgebreitet. Dafür, dass Container untereinander interoperabel und Container-Infrastrukturen offen bleiben, arbeitet die OCI (Open Container Initiative).

lesen
Logo
18.02.2020

Artikel

vRANs als Schlüssel­kom­po­nen­ten auf dem Weg zu 5G

vRANs (Virtual Radio Access Networks) zählen zu den zentralen Projekten in der Mobilfunkbranche. Sie unterstützen die Konzeption und Umsetzung herstellerunabhängiger Lösungen und werden sowohl in 4G-LTE-Netzen als auch in 5G-Mobilfunknetzen eine zunehmend wichtige Rolle spielen.

lesen
Logo
18.02.2020

Artikel

vRANs als Schlüssel­kom­po­nen­ten auf dem Weg zu 5G

vRANs (Virtual Radio Access Networks) zählen zu den zentralen Projekten in der Mobilfunkbranche. Sie unterstützen die Konzeption und Umsetzung herstellerunabhängiger Lösungen und werden sowohl in 4G-LTE-Netzen als auch in 5G-Mobilfunknetzen eine zunehmend wichtige Rolle spielen.

lesen
Logo
28.01.2020

Artikel

Red Hat Enterprise Linux 8 auf IBM Power9

Ursprünglich war SAP HANA strikt an Suse Linux und Intel-Prozessoren gebunden. Das gilt aber schon länger nicht mehr.So ist etwa der „Suse Linux Enterprise Server for SAP" seit Juli 2014 für „IBM Power Systems" zertifiziert. Jetzt macht Red Hat sein „Enterprise Linux 8 für SAP So...

lesen
Logo
19.12.2019

Artikel

Ansible, Puppet, Saltstack – Welches Tool ist das richtige?

Der Aufwand, Applikationen und Services für die eigene Firma und für Kunden bereitzustellen, wächst, stetig. Die Anzahl der Systemadministratoren aber bleibt. Stellen bleiben unbesetzt - aus Kostengründen oder weil passendes Know-how nicht gefunden wird. Also müssten Prozesse und...

lesen
Logo
05.11.2019

Artikel

Fedora 31 richtet Blick auf Cloud-native und IoT

Fedora 31 ist verfügbar, wie Red Hat als Sponsor des Fedora Project vergangene Woche kommuniziert hat. Das Open-Source-Betriebssystem soll Cloud-native-Strategien und andere Innovationen in einer vernetzen Welt gleichermaßen befeuern.

lesen
Logo
04.11.2019

Artikel

Fedora 31 mit Blick auf Cloud-native und IoT

Fedora 31 ist verfügbar, wie Red Hat als Sponsor des Fedora Project vergangene Woche kommuniziert hat. Das Open-Source-Betriebssystem soll Cloud-native-Strategien und andere Innovationen in einer vernetzen Welt gleichermaßen befeuern.

lesen
Logo
13.09.2019

Artikel

BMW setzt auf Connected Services

Auch die Auto-Branche profitiert vom Internet of Things. Smart Factories zeigen, wie Industrie 4.0 funktionieren kann und auch die Autos selbst entwickeln sich zunehmend zu vernetzten Produkten. Im Interview berichten zwei Software-Ingenieure von BMW Car IT über erste Erfahrungen...

lesen
Logo
12.07.2019

Artikel

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-Dollar

Für insgesamt 34 Milliarden US-Dollar hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in Geschichte der US-amerikanischen IT-Indus...

lesen
Logo
12.07.2019

Artikel

Abgeschlossen: Red Hat gehört zu IBM

Für insgesamt 34 Milliarden Dollar hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in Geschichte der amerikanischen IT-Industrie.

lesen
Logo
11.07.2019

Artikel

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-Dollar

Für insgesamt 34 Milliarden US-$ hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in Geschichte der amerikanischen IT-Industrie.

lesen
Logo
11.07.2019

Artikel

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-Dollar

Für insgesamt 34 Milliarden US-$ hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in Geschichte der amerikanischen IT-Industrie.

lesen
Logo
11.07.2019

Artikel

Red Hat: Warum Datacenter-Automatisierung mit Ansible taugt

Im Jahr 2015 hat Red Hat für rund 100 Millionen Dollar Ansible gekauft; da das Unternehmen hinter dem gleichnamigen Open-Source-Projekt zur Entwicklung eines Konfigurations-Management-Tool stand. Jetzt ist Red Hat weltweit auf Werbe- und Aufklärungs-Tour für Ansible. Ja, es gibt ...

lesen
Logo
10.07.2019

Artikel

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-Dollar

Für insgesamt 34 Milliarden US-Dollar hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in Geschichte der amerikanischen IT-Industri...

lesen
Logo
10.07.2019

Artikel

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-$

Für insgesamt 34 Milliarden US-$ hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in der Geschichte der amerikanischen IT-Industrie...

lesen
Logo
10.07.2019

Artikel

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-$

Für insgesamt 34 Milliarden US-$ hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in Geschichte der amerikanischen IT-Industrie.

lesen
Logo
30.05.2019

Artikel

Red Hat Enterprise Linux 8

Insider wissen: Red Hat im eigenen Rechenzentrum unterscheidet sich von dem in einer Public Cloud. Das ist für Administratoren und Entwickler ärgerlich und soll sich nun ändern. „Red Hat Enterprise Linux 8“ soll für jeden Workload in jeder Umgebung eine durchgängige Linux-Erfahru...

lesen
Logo
23.05.2019

Artikel

Red Hat Enterprise Linux 8 kündigt sich an

Insider wissen: Red Hat im eigenen Rechenzentrum unterscheidet sich von dem in einer Public Cloud. Das ist für Administratoren und Entwickler ärgerlich und soll sich nun ändern. „Red Hat Enterprise Linux 8“ soll für jeden Workload in jeder Umgebung eine durchgängige Linux-Erfahru...

lesen
Logo
15.05.2019

Artikel

Red Hat Virtualization soll hochperformante, hochverfügbare Workloads können

Die Version 4.3 von „Red Hat Virtualization“ ist da und mit ihr die Unterstützung von „hochperformanten, hochverfügbaren“ Workloads, die mit Hilfe der virtuellen Maschinen auch noch einfach zu skalieren sein sollen, so der Anbieter.

lesen
Logo
09.05.2019

Artikel

Automatisierung mit Red Hat OpenShift 4

Gestern endete der „Red Hat Summit 2019“ in Boston. Erwartungsgemäß kann die Open-Source-Company mit Kubernetes-News um die Ecke. Von Red Hat als „Enterprise-Kubernetes-Plattform“ bezeichnet, soll „OpenShift 4“, das im kommenden Monat ist, Anwendern dabei helfen, Anwendungen in p...

lesen
Logo
07.05.2019

Artikel

Red Hat Enterprise Linux 8 kündigt sich an

Insider wissen: Red Hat im eigenen Rechenzentrum unterscheidet sich von dem in einer Public Cloud. Das ist für Administratoren und Entwickler ärgerlich und soll sich nun ändern. „Red Hat Enterprise Linux 8“ soll für jeden Workload in jeder Umgebung eine durchgängige Linux-Erfahru...

lesen
Logo
28.02.2019

Artikel

Integrationsplattform für Cloud-native Entwicklung

Red Hat Integration wird um neue Komponenten und Funktionen zur Verbindung von Anwendungen, Daten und Geräten in hybriden Architekturen erweitert. Cloud-basiertes Self-Service Messaging und Event Streaming gehören dazu ebenso wie die vollständige Abdeckung des API-Lebenszyklus.

lesen
Logo
20.02.2019

Artikel

Integrationsplattform für Cloud-native Entwicklung

Red Hat Integration wird um neue Komponenten und Funktionen zur Verbindung von Anwendungen, Daten und Geräten in hybriden Architekturen erweitert. Cloud-basiertes Self-Service Messaging und Event Streaming gehören dazu ebenso wie die vollständige Abdeckung des API-Lebenszyklus.

lesen
Logo
11.02.2019

Artikel

Steuerung der Datacenter-Infrastruktur und -Automation mit Red Hat Cloud Forms

„Red Hat Cloud Forms 4.7“ verfügt laut Anbieter über mehr Möglichkeiten der Infrastrukturintegrationen und über eine verstärkte Verzahnung mit „Red Hat Ansible Automation“. Das ermöglicht eine Steuerung der Rechenzentrumsinfrastruktur und -automation.

lesen
Logo
29.01.2019

Artikel

So werden Container sicher

Container-Infrastrukturen verbreiten sich rasant. Doch sie haben auch noch Schwachstellen. Eine davon ist die Sicherheit. Red Hat hat dazu einen Leitfaden erstellt.

lesen
Logo
24.01.2019

Artikel

So werden Container sicher

Container-Infrastrukturen verbreiten sich rasant. Doch sie haben auch noch Schwachstellen. Eine davon ist die Sicherheit. Red Hat hat dazu einen Leitfaden erstellt.

lesen
Logo
09.01.2019

Artikel

Was bringt das neue Jahr? Die 5 wichtigsten Trends 2019 laut Red Hat

KI & ML, Edge Computing, Automatisierung und die Rolle der Telcos: Experten aus dem Hause Red Hat haben Vorhersagen für das Jahr 2019 getroffen. Mit diesen Themen werden sich die Community beziehungsweise die Kundschaft des Unternehmens in diesem Jahr beschäftigen – oder auch...

lesen
Logo
04.01.2019

Artikel

Was bringt das neue Jahr?

KI & ML, Edge Computing, Automatisierung und die Rolle der Telcos sind die Themenkomplexe, die DataCenter-Insider aus dem Fundus an Vorhersagen für 2019 aus dem Hause Red Hat ausgewählt hat, um einen Eindruck zu vermitteln, womit sich die Community beziehungsweise die Kundsch...

lesen