Solarwinds-Software überwacht VoIP-Qualität und WAN-Leistung

QoS-Verwaltungslösung für Avaya-VoIP-Umgebungen

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Peter Schmitz

Der Solarwinds VoIP & Network Quality Manager kann ab sofort die Verbindungsqualität bei Avaya-VoIP-Lösungen überwachen.
Der Solarwinds VoIP & Network Quality Manager kann ab sofort die Verbindungsqualität bei Avaya-VoIP-Lösungen überwachen. (Bild: Solarwinds)

Der Solarwinds VoIP & Network Quality Manager unterstützt ab sofort Communication Manager und Gateways des Herstellers Avaya. Mithilfe der Software sollen Probleme mit der VoIP-Gesprächsqualität und daraus resultierende Unterbrechungen des Geschäftsbetriebs reduziert werden können.

Der VoIP & Network Quality Manager bietet Solarwinds zufolge die proaktive Überwachung der VoIP-Gesprächsqualität sowie der WAN-Leistung und ermöglicht die Fehlerbehebung bei Qualitätsproblemen wie beispielsweise Jitter, Latenz, Paketverlust. Die Software könne häufige VoIP-Probleme zwischen zwei IP-Telefonen identifizieren und sie mit der zugrunde liegenden Netzwerkleistung korrelieren. Avaya-Techniker könnten somit schneller die Ursache von Anrufproblemen beseitigen und die optimale Leistung Kommunikationssysteme aufrechterhalten.

Die aktuelle Version von Solarwinds VoIP & Network Quality Manager bietet:

  • Überwachung von Messdaten für die VoIP-Verbindungsqualität, darunter Jitter, Latenz, Paketverlust, MOS und Endpunktinformationen,
  • Identifizierung fehlgeschlagener Anrufe und Korrelation von Verbindungsproblemen mit der Netzwerkleistung, um Netzwerkgeräte zu isolieren, die eine schlechte VoIP-Qualität verursachen,
  • Durchsuchen und Filtern der Verbindungsdetaildaten von Eins-zu-Eins- oder Konferenz-VoIP-Gesprächen,
  • Bereitstellung von Statistiken zur Sprachverbindungsqualität, Berichten und Warnungen für bestimmte Bereiche.

Solarwinds stellt eine kostenlose 30-Tage-Testversion des VoIP & Network Quality Managers zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42920573 / Netzwerk-Monitoring)