Kooperationen mit Avaya, IBM, Juniper, Microsoft und Cable & Wireless

Polycom baut an Partner-Galaxie für mehr UCC und Video-Kommunikation

11.03.2010 | Redakteur: Ulrike Ostler

Hintergrund zum Polycom-Logo: Aufnahme des Weltraum-Teleskops Hubble, gefunden in Wikipedia
Hintergrund zum Polycom-Logo: Aufnahme des Weltraum-Teleskops Hubble, gefunden in Wikipedia

Polycom im Lotus-Universum

Die Andromeda-Galaxie ist die Schwester-Galaxie der Milchstraße, Bild: Wikipedia
Die Andromeda-Galaxie ist die Schwester-Galaxie der Milchstraße, Bild: Wikipedia

Darüber hinaus baut Polycom auch die Partnerschaft mit IBM bezüglich UC2, wie UCC bei IBM genannt wird, weiter aus. Das betrifft insbesondere die Produkte „Lotus Sametime 8.5“ sowie „Lotus Notes“.

Die Benutzer haben die Möglichkeit, mithilfe von “Click-to-Call-” und “Click-to-Conference”-Funktionen über präsenzfähige Kontaktlisten direkt aus der Anwendung heraus Telepresence-, Video- und Sprachverbindungen sowie Verbindungen zu kombinierten Sprach- und Videokonferenzen herzustellen.

Darüber hinaus sie der in Lotus Sametime enthaltenen Webkonferenz-Funktion Sprach- oder Videokonferenzen sowohl Instant Meetings (als Online-Meeting, das sofort gestartet wird) als auch geplante Web-Konferenzen starten. Da die Lösung auf Standards basiert, können Unternehmen ihre vorhandenen Video-Kommunikationssysteme weiter nutzen.

Die Vereinbarung mit IBM, die noch im ersten Halbjahr 2010 wirksam werden sollen, enthält zudem die Erweiterung eines gemeinsamen Serviceangebots von Polycom und IBM Global Technology Services , um etwa umfassende Sicherheitsfunktionen im Rahmen von UC2 zur Verfügung zu stellen.

weiter mit: Juniper und Video-Conferencing

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2043820 / Online Collaboration)