Laird präsentiert Modular Automotive Connectivity Solution

Plattform zum Bau vernetzter Fahrzeuge

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Autobauer können die Plattform individuell konfigurieren.
Autobauer können die Plattform individuell konfigurieren. (Bild: Laird)

Mit der Modular Automotive Connectivity Solution kündigt Laird eine flexible und skalierbare Plattform für vernetzte Fahrzeuge an. Die kurz MAX genannte Lösung umfasst Mobilfunk, WLAN und Bluetooth. Interne Steuergeräte werden per CAN und Automotive Ethernet angebunden.

Die jetzt angekündigte Connectivity-Plattform MAX richtet sich an Fahrzeughersteller. Die können mit der Lösung verschiedenste Anwendungen realisieren. Als Beispiele nennt Laird Internet-Gateway-Funktionalität, Remote-Diagnosetool, Remote-Control-System, Ortungsfunktionen oder die Erfassung von Fahrerstatistiken.

Laird beschreibt MAX als die erste vollständig integrierte und skalierbare Lösung, die modernste Kommunikationstechnologien mit einem hohen Grad an Flexibilität in einem Produkt vereint. Kunden können die Plattform individuell konfiguriert ordern und erhielten so eine optimale Cost-per-Feature-Lösung.

Die Plattform beinhaltet ein integriertes Antennensystem. Zu den drahtlosen Verbindungsoptionen zählen Mobilfunk, WLAN und Bluetooth. Fahrzeugintern kommuniziert MAX per CAN (Controller Area Network) und Automotive Ethernet mit Steuergeräten. Ein optimiertes Energiemanagement soll zudem den Strombedarf reduzieren.

Erste Testprojekte für MAX laufen bereits, im Frühjahr 2019 soll die Plattform dann in Serie gehen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45310432 / Architektur)