Temporäres 802.11ac-Netz versorgt 2.800 geschäftliche Nutzer

Performante Alternative zum Hotel-WLAN

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Die im Sands Expo & Convention Centre installierte Infrastruktur "umschiffte" das Hotel-WLAN unangetastet, betont Aeroaccess.
Die im Sands Expo & Convention Centre installierte Infrastruktur "umschiffte" das Hotel-WLAN unangetastet, betont Aeroaccess. (Bild: Aeroaccess)

Mit einem temporären WLAN-Zugang konnte das Marina Bay Sands Hotel in Singapur professionellen Nutzern und geschäftskritischen Anwendungen gerecht werden. Das deutsche IT-Systemhaus Aeroaccess implementierte hierfür 802.11ac-Access-Points und VPN-Tunnel.

Für parallele Kundenevents hat Aeroaccess nach eigenen Angaben "kürzlich" das Marina Bay Sands Hotel in Singapur mit einer 802.11ac-WLAN-Installation ausgerüstet und dabei besonderes Augenmerk auf professionelle Anwender gelegt. Die im "Sands Expo & Convention Centre" installierten Systeme konnten kundenspezifische Anforderungen erfüllen, bei denen ein klassisches Hotel-WLAN an seine Grenzen gelangt wäre. Das reguläre Drahtlosnetz wurde darum auch unangetastet "umschifft", wie es heißt.

Über das zusätzliche Netz wurden knapp 50 Räume in mehreren Etagen versorgt. Dank des WLANs hätten rund 2.800 Nutzer gleichzeitig in Workshops arbeiten und auf geschäftskritische Anwendungen zugreifen können. Die Access Points funkten dabei gemäß IEEE 802.11ac und nutzen bis zu 160 MHz breite Übertragungskanäle. Über eine dedizierte Internetleitung wurde schließlich ein VPN-Tunnel ins Rechenzentrum des Mutterunternehmens aufgebaut. Anwender profitierten damit über den gesamten Campus hinweg von einem "In-office-Gefühl".

Aeroaccess-Geschäftsführer Thomas Rödel, berichtet: "Über das von uns angemietete WLAN-System konnten unser Partner und dessen Kunden und Gäste im Marina Bay Sands ohne Einschränkungen so angenehm und mit optimaler Performance arbeiten, als wären sie im Netzwerk ihres eigenen Unternehmens angemeldet".

Details zu den von Aeroaccess angebotenen Infrastrukturlösungen gibt es direkt beim Anbieter.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42952870 / Implementierung)