Cisco Live in Berlin: Paessler zeigt, was mit Unified Monitoring möglich ist

03.02.2016

Berlin/Nürnberg, 26. Januar 2016 - Unified Monitoring-Experte Paessler AG stellt auf der Cisco Live 2016 die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten seiner Software PRTG Network Monitor vor.

Die Konferenz findet in diesem Jahr vom 15. bis 19. Februar in der Messe Berlin statt; Paessler ist vom 16. bis 18. Februar vor Ort. Am Stand E48 zeigt der Hersteller in Live-Demos nicht nur die Einsatzgebiete seiner Cisco-Sensoren, sondern auch weitere Optionen, um IT- und Nicht-IT-Geräte im Blick zu behalten. Neu im Funktionsumfang ist der Business Process Sensor (BPS), der erstmals öffentlich vorgestellt wird. Er fasst die Ergebnisse mehrerer Sensoren zusammen und alarmiert nur, wenn unternehmenskritische Prozesse wie die E-Mail-Kommunikation oder der Online-Auftritt in Gänze gefährdet sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.