Suchen

Sichere Telefonie mit PhoneCrypt Universal Office-Telefon für geschützte Kommunikation

| Redakteur: Peter Schmitz

Für sichere Kommunikation via Telefon waren bisher zwei Telefone nötig, die für eine verschlüsselte Verbindung sorgen. Mit PhoneCrypt Universal von SecurStar ist jetzt nur noch ein Gerät für ein sicheres Gespräch nötig. Für eine komplett verschlüsselte Verbindung aber weiterhin zwei.

Mit PhoneCrypt Universal von SecurStar können Anrufer künftig auch Telefonate mit Gesprächspartnern absichern, die kein Sicherheitstelefon einsetzen. Verbindungen zu anderen PhoneCrypt-Telefonen sind komplett verschlüsselt.
Mit PhoneCrypt Universal von SecurStar können Anrufer künftig auch Telefonate mit Gesprächspartnern absichern, die kein Sicherheitstelefon einsetzen. Verbindungen zu anderen PhoneCrypt-Telefonen sind komplett verschlüsselt.
(Bild: Thomas Jansa, Fotolia.com / SecurStar )

Konventionelle Mobil- und Festnetz-Telefonsysteme sind unsicher und lassen sich leicht von Telefongesellschaften, Behörden und auch unbefugten Personen abhören. Daher sollten Datenschutz und Privatsphäre Grundvoraussetzung für die sichere berufliche und private Kommunikation sein.

Normalerweise müssen für eine sichere Kommunikation beide Gesprächsteilnehmer über ein spezielles Telefon verfügen mussten, um eine verschlüsselte Verbindung herstellen zu können. Aus diesem Grund hat der IT-Sicherheitsspezialist SecurStar die Verschlüsselungslösung PhoneCrypt Universal entwickelt.

Hierbei handelt es sich um ein am Internet angeschlossenes, Video-Telefonie- und WLAN-fähiges Office-Telefon, dem eine anonyme Festnetznummer zugeordnet wird. Das Telefon baut bei einem Anruf zu einem unverschlüsselten Festnetz-Anschluss oder Handy zunächst eine verschlüsselte Verbindung zu einem PhoneCrypt-Server in einem von sieben Ländern auf und dieser reicht dann das Gespräch unverschlüsselt an den Empfänger weiter. Der eigene Anschluss bleibt damit vor Abhören und Rückverfolgung unangreifbar.

Verwenden alle Gesprächsteilnehmer ein PhoneCrypt Universal Telefon oder eine der Smartphone-Lösungen, ist die Kommunikation auf beiden Seiten komplett gesichert. Telefongespräche im In- und Ausland sind so mittels einer für militärische Anwendungen geeigneten Verschlüsselung vor ungebetenen Mithörern geschützt.

Bei jedem Verbindungsaufbau wird automatisch ein Code generiert, der sich regelmäßig erneuert. Dabei handelt es sich um einen 4096-Bit RSA-Schlüsselaustausch zwecks Erzeugung eines geheimen 256-bit AES-Schlüssels. Somit wird jeder Versuch, das Gespräch abzuhören, durch einen nicht zu knackenden Code unterbunden.

Das PhoneCrypt Universal Telefon kostet bis 31.12.2012 knapp 350 Euro, es kommen aber noch monatlichen Zugangskosten dazu. Bei Bestellung bis 31. Dezember liegen die monatlichen Kosten bei 50 Euro. Dafür sind Anrufe von PhoneCrypt zu PhoneCrypt dann aber auch kostenfrei möglich und es fallen keine Roamingkosten an.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 37020990)