Mobile-Menu

Überbrückung der digitalen Kluft Österreich: Breitbandverbindungen per Satellit

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Konnect, ein Unternehmen der Eutelsat-Gruppe, bietet ab sofort satellitenbasierte Breitbanddienste in Österreich an. Somit, so der Anbieter, stehe nun überall in Österreich eine preisgünstige Internetverbindung mit Datenraten von bis zu 100 MBit/s zur Verfügung.

Firma zum Thema

Über Satellit ist Internet auch in entlegenen Gebieten verfügbar.
Über Satellit ist Internet auch in entlegenen Gebieten verfügbar.
(Bild: © – Andreas P – stock.adobe.com)

Verbraucher in Österreich müssen nicht mehr darauf warten, bis Mobilfunk- oder Glasfasernetze in ihrer jeweiligen Region ausgeweitet werden. Das von Konnect angebotene Satellitenbreitbandinternet sei für die Digitalisierung ländlicher Gebiete in ganz Österreich von strategischer Bedeutung. Statt eine Internetverbindung über Kabel einzurichten, die zunächst überall verlegt werden müssen, oder sich auf mobilen 4G- oder 5G-Empfang zu verlassen, erlaubt Satellitenbreitband die Verbindung über eine Satellitenschüssel, die außen am Haus angebracht wird. Dies funktioniere fast überall, sei zugleich extrem schnell und biete ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, so der Anbieter.

(ID:47721455)