Suchen

Marktzahlen von IDC Nur wenig Auftrieb für den Drucker-Markt

| Redakteur: Katrin Hofmann

Die weltweiten Ausgaben für Drucker und Multi Function Printer (MFP) sollen IDC zufolge in diesem Jahr nur leicht erstarken.

Firmen zum Thema

2015 könnte der Markt rund 60,7 Milliarden US-Dollar schwer sein.
2015 könnte der Markt rund 60,7 Milliarden US-Dollar schwer sein.

Nachdem die Investitionen in Drucker und MFPs 2011 stagniert waren, könnten sie dieses Jahr wieder minimal wachsen. Die Marktforscher von IDC jedenfalls prognostizieren ein mögliches Plus von rund einem Prozent auf rund 58 Milliarden US-Dollar.

Mehr Details über die Ausgaben seit 2010 und die Vorhersage der Analysten für dieses und die kommenden drei Jahre erfahren Sie, wenn Sie die nebenstehende Grafik durch Anklicken öffnen.

(ID:33741210)