Aktienkurs mau, Stimmung gut, Restrukturierung geplant

Nortel-Geschäftsführer te Niet: „Wir machen Software- und Services“

25.09.2008 | Redakteur: Ulrike Ostler

Wim te Niet ist Geschäftsführer von Nortel Deutschland und verantwortlich für Zentraleuropa.
Wim te Niet ist Geschäftsführer von Nortel Deutschland und verantwortlich für Zentraleuropa.

te Niet, der Geschäftsführer von Nortel Deutschland beantwortet die Fragen.

Microsoft will mit dem kommenden Release, das im Januar/Februar 2009 auf den Markt kommen soll, den Office Communications Server (OCS) im Wesentlichen um Telefonie-Features erweitern. Spätestens damit wird Ihr ICA-Partner zum Konkurrenten. Wie sieht die Zukunft von Nortel aus?

te Niet: Wir investieren in verschiedene Bereiche, die stark wachsen: in Produkte, Services und Anwendungen.

UC-Lösungen sollen für den Anwender einfach sein. Doch tatsächlich ist das Zusammenspiel von IT und TK sehr komplex. Die Unternehmen suchen deshalb nach globalen Partnern, die ein tiefes Verständnis für beide UC-Bestandteile haben. Damit können wir aufwarten.

Wir haben im vergangenen Jahr bereits rund 700 UC-Spezialisten in der OCS-Integration geschult und zertifiziert, können Referenz-Router anbieten, betreiben mit Microsoft gemeinsame UC-Zentren und haben eine Reihe von UC-Projekten initiiert.

Zudem ist Microsoft nicht unser einziger Partner. Zum Beispiel ist die Kooperation mit IBM gleichwertig.

weiter mit: Cisco kauft derzeit eine Menge Collaboration-Know-how zusammen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2015542 / Dienstleistungen und Service)