Suchen

Whitepaper

Neue Technologien zwingen Netzwerke an Belastungsgrenzen

Neudefinition der Netzwerke für Cloud, Analytik, Mobiles, Soziales und Sicherheit

Dieser Aufsatz untersucht die Auswirkungen durch die Cloud, Big Data und Analytik, Mobile Computing, soziale Netzwerke und der sich entwickelnden Sicherheitslandschaft auf das Datacenter- und Unternehmensnetzwerk.

Anbieter

 

Redif
Mobile und soziale Technologien sowie Datacenter - und Unternehmensnetzwerke müssen sich entwickeln, damit Unternehmen die sich rapide entwickelnden Technologien, die Cloud, Big Data und Analytik, ausnutzen können. Während sie nahtlos mit älteren Infrastrukturelementen zusammenarbeiten, müssen sich die Netzwerke dem schnell wachsenden Bandbreitenbedarf, neuen Wireless-Technologien und schwankenden Arbeitslasten anpassen.
 
Netzwerktechnologien werden schnell weiterentwickelt, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Entwicklungen wie Fabrics, virtualisierte Netzwerkdienste, Software-definierte Netzwerke und Innovationen im Bereich der Bereitstellung von Netzwerken, der Automatisierung und der Orchestrierung mitsamt der
Analytik sind für den Aufbau von Netzwerken entscheidend, die dynamisch und intelligent auf die Anforderungen des Unternehmens reagieren können. Jedoch kann es eine schwierige Aufgabe sein, Netzwerke, die auf diesen neuen Technologien aufbauen zu entwerfen, zu entwickeln und bereit zu stellen.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: pixabay.com/verkehrssystem-straße-verkehr-auto-3061716
App-Bereitstellung problemlos beschleunigen

Bedarfsorientierte Dienste für jede Anwendung

Immer mehr Funktionen müssen schneller als je zuvor bereit gestellt werden. Dadurch sind Anwendungsteams zunehmendem Druck ausgesetzt. Dieser Druck treibt Veränderungen bei Prozessen und Tools und die gesamte IT-Kultur voran.

mehr...