IDG Studie zur Anwendungs-Performance

Negative Auswirkungen schlechter Anwendungsleistung

Bereitgestellt von: Ipanema Technologies GmbH

Negative Auswirkungen schlechter Anwendungsleistung

Eines der Ergebnisse: 73 Prozent der Unternehmen erleiden Produktivitätsverluste durch schlechte Anwendungsperformance.

Kommt Ihnen dieses Szenario bekannt vor: Die Anwender klagen über eine schlechte Anwendungsperformance und sind frustriert - ihre Motivation und Produktivität sinkt. Die IT-Abteilung wird mit Anrufen und Fehlermeldungen geradezu überschüttet und ist überfordert. Solche Szenarien haben unmittelbare kostenrelevante Folgen – Zeitverlust, finanzielle Verluste, Verschlechterung der Zufriedenheit am Arbeitsplatz und Einbußen bei der Kundenzufriedenheit. Die Ergebnisse einer aktuellen von IDG Research  durchgeführten Befragung unter IT-Verantwortlichen und Fachanwendern bestätigt dies.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.05.14 | Ipanema Technologies GmbH

Anbieter des Whitepapers

Ipanema Technologies GmbH

Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Deutschland