Enterprise Mobilitiy in Deutschland 2015

Mobility-Strategien in deutschen Unternehmen

Bereitgestellt von: Matrix42 AG

Mobility-Strategien in deutschen Unternehmen

Lesen Sie in dieser Studie welchen aktuellen Anforderungen IT-Abteilungen in deutschen Unternehmen gegenüberstehen und welche BYOD- und CYOD-Konzepte im Einsatz oder geplant sind.

Effizientere Geschäftsprozesse, produktivere Mitarbeiter, schnellere Entscheidungen und eine einfachere Zusammenarbeit sind avisierte Vorteile durch den Einsatz mobiler Technologie. Die Herangehensweise, um diese zu erschließen, ist mittlerweile in vielen Unternehmen gereift.

Während für viele IT-Abteilungen das Gerätemanagement der Ausgangspunkt war, sind mobile Applikationen, Inhalte und Sicherheitsaspekte mittlerweile zentrale Bestandteile der Mobility-Konzepte in deutschen Unternehmen. Enterprise Mobility ist somit kein Nischenthema mehr, sondern beschäftigt Organisationen jedweder Größe und Branche in Deutschland.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 24.09.15 | Matrix42 AG

Anbieter des Whitepapers

Matrix42 AG

Elbinger Str. 7
60487 Frankfurt
Deutschland