Daten aus der Steckdose

Mit Highspeed übers Stromnetz

06.12.2006 | Redakteur: Andreas Donner

Devolo erweitert mit dem dLAN 200 AV seine Powerline-Communication-Produktfamilie. Der Ethernet-Adapter für die Steckdose entspricht dem neuesten Inhouse-Powerline-Standard HomePlug AV und soll enorme Datenraten über die Stromleitung möglich machen.

Der kleine steckernetzteilgroße Adapter steht stellvertretend für die neueste Generation von Inhouse-Powerline-Geräten und überträgt Daten mit bis zu 200 MBit/s über die hausinternen Stromleitungen. Der auf dem internationalen HomePlug-Standard basierende Adapter stellt Anwendern an jeder Steckdose im Haus eine Breitband-Netzwerkverbindung zur Verfügung, ohne dass hierfür Kabel neu verlegt werden muss. Einzige Voraussetzung ist eine freie Steckdose. Dank integrierter Quality-of-Service Funktion ist selbst das ruckelfreie Verteilen von HDTV-Streams in alle Räume eines Hauses problemlos möglich.

Technik nach neuestem Standard

HomePlug AV ist der internationale Standard der Inhouse-Powerline-Technologie und wurde erst letztes Jahr von der HomePlug Powerline Aliance verabschiedet. Damit hat das Konsortium rund um Firmen wie Intel, Motorola, Samsung und Sony die neue Generation des Powerline-Standards festgelegt, der die Anwendungsmöglichkeiten für Inhouse-Netzwerke um ein Vielfaches erhöht.

Hohe Bandbreite, beste Sicherheit

Das neue Produkt ist für all diejenigen Anwender gedacht, die Breitband-Multimediainhalte und Voice over IP im gesamten Gebäude nutzen möchten. Die integrierte Quality-of-Service Funktion (QoS) sorgt selbst bei HDTV-Streams für eine ruckelfreie Übertragung. Die Bruttobandbreite reicht mit 200 MBit/s aus, um gleichzeitig beispielsweise zwei HDTV-Signale (66 – 84 MBit/s), Home-Theater-Audio oder CD-Audio in zwei Räumen (9 – 11 MBit/s) und sechs VoIP-Telefonate (1 MBit/s) sowie IP-Daten mit 10 MBit/s im Netz zu verteilen. Eine leistungsfähige 128 Bit AES-Verschlüsselung garantiert dabei ein hohes Maß an Datensicherheit. Das dLAN 200 AV verfügt außerdem über einen Powersave-Modus, der den Stromverbrauch des Gerätes bei Nichtgebrauch um 30 Prozent reduziert.

Das dLAN 200 AV ist ab sofort für 109,90 Euro (Einzeladapter) bzw. 199,90 Euro (Starter Kit mit 2 Produkten) im Handel erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2001369 / LAN- und VLAN-Administration)