Lizenzmanagement-Tool von Aagon

Microsoft-Produktschlüssel auf einen Blick

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der Windows Key Viewer von Aagon listet lizenzierte Microsoft-Produkte auf.
Der Windows Key Viewer von Aagon listet lizenzierte Microsoft-Produkte auf. (Bild: Bild: Aagon)

Mit dem Windows Key Viewer möchte Hersteller Aagon das Lizenzmanagement vereinfachen. Das kostenlose Tool verschafft einen Überblick über die Produktschlüssel sämtlicher Microsoft-Produkte, die sich auf den Rechnern befinden.

Der Windows Key Viewer ist eine Freeware, mit der IT-Administratoren installierte Microsoft-Programme samt zugehöriger Lizenzschlüssel auslesen können. Aagon zufolge lassen sich alle ausgelesenen Daten per Klick exportieren oder in die Zwischenablage kopieren. Das Tool könne auch über die Kommandozeile genutzt werden und mit dem Parameter „SavetoFile“ sowie dem Dateinamen oder Dateipfad die Informationen als XML- oder TXT-Datei speichern.

Über den Sprachbutton kann die Programmsprache gewechselt werden. Zur Auswahl stehen Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Spanisch, Polnisch, Türkisch, Ungarisch und Finnisch.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44313613 / Inventarisierung und Lizenzmanagement)