Suchen

Integrierter DDoS-Schutz für Appliances von F5 Networks Mehr Leistung für BIG-IP- und VIPRION-Geräte

Redakteur: Stephan Augsten

F5 Networks bietet ab sofort eine Lösung gegen DDoS-Angriffe an, die auf verschiedenen Hardware-Appliances des Herstellers arbeitet. Die Suite fängt 25 verschiedene Arten von „Distributed Denial of Service“-Attacken ab, angefangen bei „einfachen“ SYN-Floods gegen den Server bis hin zu Angriffen auf Anwendungsebene.

Firma zum Thema

Der DDoS-Schutz von F5 Networks nutzt die Hardware-Beschleunigung der jeweiligen Host-Plattform.
Der DDoS-Schutz von F5 Networks nutzt die Hardware-Beschleunigung der jeweiligen Host-Plattform.
(Bild: F5 Networks)

F5 Networks will künftig besseren Schutz vor DDoS-Attacken auf Geschäftsanwendungen, Netzwerke, SSL- und DNS-Infrastrukturen bieten. Hierfür sorgt eine Komponente, die auf den BIG-IP-Geräten und VIPRION-Appliances des Sicherheitsanbieters zum Einsatz kommt, und deren Möglichkeiten der die Hardwarebeschleunigung nutzt.

Durch den integrierten DDoS-Schutz können BIG-IP-Geräte beispielsweise mehr Rechenleistung für Datenverkehr und zusätzliche Dienstleistungen erübrigen, heißt es seitens F5 Networks. Die DDoS-Schutz-Suite entschärfe 25 unterschiedliche Arten von DDoS-Attacken, beispielsweise ICMP-und DNS-Query-Floods oder auch applikationsbasierte Angriffe wie Slowloris.

Testdurchläufe mit Ixia/BreakingPoint haben laut F5 Networks gezeigt, dass eine VIPRION-4800-Appliance SYN-Floods von bis zu 470 Gigabit pro Sekunde (Gbps) bewältigt, während der normale Netzwerkverkehr ohne Leistungseinbruch mit 160 Gbps weiterläuft. Dank der freigewordenen Ressourcen könnten Unternehmen mehrere Sicherheits- und Traffic-Management-Funktionen auf einer Plattform konsolidieren.

Unternehmen jeder Größenordnung sollen von der neuen Schutzfunktion profitieren: Der DDoS-Schutz ist ab sofort für alle BIG-IP-Appliances inklusive der 5200-, 7200- und 10200-Serien verfügbar. Auch für VIPRION-Geräte, die vornehmlich bei Großunternehmen und Service-Anbietern im Einsatz sind, ist die Komponente erhältlich.

Für mehr Informationen zum DDoS-Schutz von F5 Networks sollten Interessierte den Ansprechpartner vor Ort kontaktieren.

(ID:42413812)