Mobile-Menu

Carrier-Ethernet-Services sollen vereinfacht werden MEF gründet Komitee für verbesserte Ethernet-Prozesse

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Das vom Metro Ethernet Forum (MEF) gegründete Service Operations Committee (SOC) soll die Prozesse für Kauf, Vertrieb, Bereitstellung und den Betrieb von MEF-definierten Services festlegen, vereinfachen und standardisieren.

Firma zum Thema

Für MEF-Präsident Nan Chen ist das SOC ein wichtiges Element, um die Implementierung von Ethernet zu vereinfachen.
Für MEF-Präsident Nan Chen ist das SOC ein wichtiges Element, um die Implementierung von Ethernet zu vereinfachen.
(Bild: MEF)

Das Service Operations Committee (SOC) wird von Allan Langfield (Comcast) und Shahar Steiff (PCCW Global) geleitet. Es soll Service-Providern Verträge mit höherer Konsistenz und mehr Transparenz bei den angebotenen Funktionen ermöglichen. Die Standardisierung des Bestellprozesses schließt nationale Richtlinien sowie die größere Vielfalt von Ethernet-Services gegenüber TDM-Services ein. Zusätzlich könne von einer Beschleunigung der Vertragsverhandlungen und der Installation profitiert werden.

„Zwei Drittel unserer Mitglieder haben das neue Komitee sowie die damit verbundenen Vorteile unterstützt“, erklärt Ihab Tarazi, Chairman of the Board des MEF und Vice President Produkttechnologie bei Verizon. „Carrier Ethernet 2.0 und insbesondere E-Access haben die technischen Fragen in Verbindung mit dem Großhandel von Ethernet-Services ein großes Stück vorangebracht. Nun ist es Zeit die damit verbundenen Business-Prozesse zu verbessern. Das ist eine bedeutende Aufgabe für das MEF und verlangt nach Beteiligung hochrangiger Vertreter unserer Mitglieder, zusätzlich zu den technischen Verantwortlichen.“

Die vorrangigen Ziele seien die Verbesserung der Konsistenz der von Providern angebotenen Services sowie die Verringerung der Zahl von Servicebeschreibungen in Verträgen zur Vereinfachung des Beschaffungsprozesses. Das gelte auch für globale Beziehungen durch die Vereinheitlichung von Feldnamen und Werten. Wikibasierende Kollaborationswerkzeuge, Online-Meetings und persönliche Treffen sollen die Arbeit in den Arbeitsgruppen unterstützen.

„Wir haben dieses neue Team geschaffen um herauszufinden, wie das MEF die Implementierung von Ethernet vereinfachen kann“, erklärt Nan Chen, Präsident des MEF. „Neben der Gründung des CloudEthernet Forums ist dies die zweite große Initiative des MEF in diesem Jahr.“

(ID:40317850)