Suchen

Managed Switches für kleine und mittlere Unternehmen Managed Switches zum unmanaged Preis von Zyxel

Redakteur: Sylvia Lösel

Die sechs neuen Smart-Managed-Switches der Serie 1910 von Zyxel bieten Managed-Qualitäten zum Preis von Unmanaged-Switches. Die Palette reicht von Geräten mit 24 bis 48 Ports.

Firma zum Thema

Zyxel startet mit sechs neuen Switches in den Herbst.
Zyxel startet mit sechs neuen Switches in den Herbst.

Zyxel stellt die Smart-Managed-Switch-Serie 1910 vor und kombiniert damit die Funktionen eines vollständig verwalteten Layer-2-Geräts zum Preis eines Unmanaged-Switches. Die sechs neuen Geräte bieten Gigabit-Geschwindigkeit von 24 bis 48 Ports mit oder ohne Power over Ethernet (PoE).

Die GS1910-Produktreihe bietet darüber hinaus Features wie SNMP-Unterstützung, Gigabit-Ethernet und eine Zehn-Gigabit-Option, die üblicherweise erst auf Enterprise-Class-Full-Managed-Switches zu finden ist. Dies macht die 1910er-Serie ideal für kleine und mittelgroße Unternehmen, die Unified Communications, Hosted Services, IP-Telefonie und IP-Überwachungs-Lösungen implementieren möchten.

So unterscheiden sich die Switches

Zur GS1910-Serie gehören sechs verschiedene Switches. Sie beginnt bei den Modellen GS1910-24 und GS1910-48, die Gigabit-Ethernet-Konnektivität mit Layer-2-Management-Features verbinden. Unterstützt werden auch QoS und VLAN, web-basiertes Netzwerk-, Sicherheits- und Power-Management sowie IPv6.

Die Modelle GS1910-24HP und GS1910-48HP unterstützen High-PoE und eignen sich somit für den Einsatz mit IP-basierter Telefonie, Überwachungs-Lösungen und Edge Wireless LANs.

Mit der XGS Varianten XGS1910-24 und XGS1910-48 gibt es die 24- und 48-Port Varianten (stackable) mit zwei oder vier Zehn-Gigabit-Ethernet-Ports für Uplinks.

Sparsam und konfigurierbar

Alle Switches sind kompatibel mit dem IEEE 802.3az (Energy Efficient Ethernet-) Standard und verfügen über konfigurierbare Low-Power-Modi, die den Stromverbrauch um bis zu 70 Prozent reduzieren können.

Die komplette Smart Managed Switch-Serie GS- und XGS1910 ist ab sofort im Handel erhältlich.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen der Switches:

  • Zyxel GS1910-24 (24-port GbE L2 Smart Switch): 180 Euro
  • Zyxel GS1910-48 (48-port GbE L2 Smart Switch): 434 Euro
  • Zyxel XGS1910-24 (24-port GbE L2 Smart Switch mit 10 GbE Uplink): 748 Euro
  • Zyxel XGS1910-48 (48-port GbE L2 Smart Switch mit 10 GbE Uplink): 1.297 Euro
  • Zyxel GS1910-24HP (24-port GbE L2 PoE Smart Switch, 802.3at, 385W PoE Power Budget): 435 Euro
  • Zyxel GS1910-48HP (48-port GbE L2 PoE Smart Switch, 802.3at, 385W PoE Power Budget): 925 Euro

(ID:35581790)