Suchen

Netgear mit 10 GbE für Unternehmensnetze Managed Switch mit 10 Gigabit plus Konsole zu schickem Preis

| Redakteur: Ulrike Ostler

Der Unternehmens-Switch „Prosafe XSM7224S“ ist ein Managed Layer-2-Switch mit 24-Ports für 10 Gigabit Ethernet von Netgear. Dazu kündigt der Hersteller eine zentralisierte Netzwerk-Management-Konsole an. Das Network-Management-System „NMS200“ ermöglicht es Kunden, alle Netgear Layer-2- und Layer-3-Switches im Unternehmensnetzwerk über eine Benutzeroberfläche zu konfigurieren, zu verwalten und zu überwachen.

Firma zum Thema

Der Prosafe-Switch von Netgear soll günstig sein. Doch Preise nennt das Unternehmen nicht.
Der Prosafe-Switch von Netgear soll günstig sein. Doch Preise nennt das Unternehmen nicht.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Switch XSM7224S ist laut Netgear der erste 10 Gigabit Switch, der es kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglicht, die Datendurchsätze ihrer Rechenzentren auf das Niveau von Großunternehmen zu beschleunigen. Gleichzeitig erhielten die Unternehmen mit dem Switch eine Lösung, die Kosten gering halte und sich in der Bedienung als äußerst einfach darstelle, wirbt der Hersteller.

Der Switch erfülle die heutigen Anforderungen an den Betrieb eines 10-Gigabit-Rechenzentrums und bietet unter anderem eine höhere Server-Performance in virtualisierten Netzwerken sowie die Möglichkeit zur Anbindung mehrerer 10-GE-Netzwerkspeicher, wie das NAS-System „Netgear ReadyNAS 4200“.

Der 24-Port-Switch der Serie Prosafe ist ab Dezember 2010 verfügbar.

Prosafe Management

Die Management-Konsole NMS200 ist ein Werkzeug für die einfache Verwaltung von Netgear Geräten in einem Unternehmensnetz. IT-Administratoren sollen damit eine zentrale Verwaltungsplattform für Switching-, Wireless-, Storage- und Sicherheitsprodukte des Herstellers erhalten. Das System liefert Überwachungs- und Konfigurations-Funktionen. Bei Inbetriebnahme entdeckt die Software die unterstützten Produkte.

Prosafe NMS200 ist ab Oktober verfügbar und wird je nach Anzahl der Geräte im Unternehmensnetzwerk mit verschiedenen Lizenzoptionen angeboten. Zum Start lassen sich mit der Konsole jedoch nur Managed Switches verwalten. Erst zukünftige Versionen werden die Unterstützung für Smart Switches, Wireless-, Storage- und Security-Lösungen von Netgear beinhalten.

(ID:2047506)