Suchen

Carrier können JDSU ONT-100G und EXFO FTB-85100G mieten oder leasen Livingston vermietet Glasfaser-Testequipment für 100G-Ethernet

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Sourcing-Spezialist Livingston überlässt Netzbetreibern zeitweise Testequipment für 40G- und 100G-Ethernets. Die Angebote für Miete und Leasing sollen es Carriern erleichtern, Glasfaser-MANs wirtschaftlich aufzubauen. Zum Portfolio gehören JDSU ONT-100G zum Verifizieren von High-Speed-Netzkomponenten und der portable EXFO FTB-85100G Packet Tester.

Firma zum Thema

Carrier sparen mit geleasten Geräten von EXFO und JDSU Kosten für Anschaffung, Versicherung und Wartung.
Carrier sparen mit geleasten Geräten von EXFO und JDSU Kosten für Anschaffung, Versicherung und Wartung.
( Archiv: Vogel Business Media )

Nach der Verabschiedung des Standards für 100G-Ethernet ist der Weg frei, alte SDH-Infrastrukturen abzulösen und Backhaul-Netze für moderne Triple-Play-Angebote fit zu machen. Wirtschaftliche Einwände der Betreiber von Metropolitan Area Networks will Livingston jetzt mit Miet- und Leasing-Angeboten zerstreuen.

Der Sourcing-Spezialist überlässt Netzbetreibern aktuelles Testeuipment. Carrier umgehen damit nicht nur den Kauf, sondern auch Folgekosten für Versicherung, Wartung oder Rekalibrierung.

Zum konkreten Angebot gehören:

  • Der ONT-100G von JDSU: Mit dem System können Anwender High-Speed-Netzwerkkomponenten für 40G- und 100G-Ethernet testen und verifizieren. Das Gerät unterstützt Bitraten von 10,3 GBit/s und erlaubt die Evaluierung optischer Schnittstellen innerhalb der physikalischen Ebene sowie der PCS/MAC-Layer. Das System verwaltet bis zu 256 unabhängige Streams und erlaubt QoS-Tests.
  • Der FTB-85100G Packet Blazer von EXFO: Dabei handelt es sich laut Anbieter um einen robusten, tragbaren 100G-Ethernet-Tester. Das System eignet sich für Labortests, Feldeinsatz und erste Installationstätigkeiten. Das Gerät unterstützt mehrere Transceiver-Schnittstellen und Full-Line-Rate-Tests des PCS. Anwender sollen zudem 40G- und 100G-Ethernet- sowie IP-Pakete generieren und analysieren sowie umfassende EtherBERT-Tests durchführen.

Weitere Details verrät Livingston online.

(ID:2049910)