Suchen

Kleinst-Rechner mit viel Zubehör Lenovo hat den PC geschrumpft

| Redakteur: Sylvia Lösel

Die Zeiten, als PCs noch große graue Kisten waren, sind schon lange vorbei. Lenovos neuer PC IdeaCentre Q190 ist schick, schwarz und winzig.

Firmen zum Thema

Ob fürs Heimkino-Event oder für den Arbeitsplatz: der IdeaCentre Q190 macht immer eine gute Figur.
Ob fürs Heimkino-Event oder für den Arbeitsplatz: der IdeaCentre Q190 macht immer eine gute Figur.
(Bild: Lenovo)

Laut Lenovo ist er der weltweit kleinste: Der neue Desktop PC IdeaCentre Q190. Der nur 22 Millimeter dünne PC eignet sich dank seines minimalen Platzbedarfs und zahlreicher Multimedia-Funktionen nicht nur als Entertainment-Zentrale im Wohnzimmer, sondern macht als vollwertiger PC auch auf dem heimischen Schreibtisch eine gute Figur.

Das Gerät ist mit einem Intel-Core-i3-Prozessor der zweiten Generation bestückt und arbeitet mit integrierter Intel-HD-Grafik und vier GigabyteRAM. Als Betriebssystem kommt Windows 8 zum Einsatz.

Bildergalerie

Heimkino-Zentrale

Mit Full-HD-Grafik, 7.1 Surround Sound, bis zu einem Terabyte Festplattenkapazität und einem optionalen Blu-ray-Laufwerk ist der Q190 die Multimedia-Zentrale für Videos, Fotos, Spiele oder Musik. Für Heimkino-Feeling lässt sich der Mini-PC über HDMI und VGA an einen Fernseher oder Monitor anschließen. Die neuesten Schnappschüsse können auf dem nächsten Foto-Abend mit dem integrierten 6-in-1-Kartenleser von allen gängigen Speicherkarten angesehen oder importiert werden. Auch alle anderen Daten sind mithilfe der vier USB-2.0- und zwei USB-3.0-Anschlüsse schnell übertragbar.

Für eine bequeme Steuerung, auch von der Couch aus, sorgt die optional erhältliche drahtlose Multimedia-Fernbedienung mit integrierter Mini-Tastatur, optischer Fingernavigation und Maus. Um auch auf dem TV oder einem anderen Monitor drahtlos im Internet zu surfen, ist der IdeaCentre Q190 zudem mit 802.11nWLAN ausgerüstet. Eine optimale Platzierung garantiert schließlich die integrierte VESA-Halterung, mit der sich der kleine Alleskönner auch an einer Wand oder an der Bildschirmrückseite montieren lässt.

Preise und Verfügbarkeit4

Der Lenovo IdeaCentre Q190 ist in Deutschland ab sofort zu einem unverbindlichen Verkaufspreis ab 299 Euro erhältlich. Konfigurationen mit Intel-Core-i3-Prozessor und integrierter Intel-HD-Grafik starten bei 499 Euro. Die Lenovo Multimedia-Fernbedienung wird für 59,95 Euro angeboten.

(ID:39316370)