EFB Elektronik wirbt mit GHMT-Zertifikat

Kupferverkabelungssystem für 10-Gigabit-Ethernet

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Infralan-Komponenten sind wahlweise mit LED-Leuchtfunktion zu haben.
Infralan-Komponenten sind wahlweise mit LED-Leuchtfunktion zu haben.

Infrastrukturexperte EFB Elektronik präsentiert mit Infralan ein GHMT-zertifiziertes Kupfer-Verkabelungssystem für 10-Gigabit-Ethernet.

EFB Elektronik hat ein Kupfer-basiertes Verkabelungssystem vorgestellt, das sich für den Aufbau von Ethernets mit Übertragungsraten bis zu zehn Gigabit pro Sekunde eignet. Die unter dem Namen Infralan vermarktete Lösung ist laut Anbieter GHMT-zertifiziert. Konkret verweist EFB Elektronik auf eine Zertifizierung nach Klasse EA (DIN ISO 11801 AMD2:2010-04) für Permanent Link und Channel Link.

EFB Elektronik unterteilt das Infralan-Angebot in die Produktlinien "Office Connect" und "Data-Center Connect" für unterschiedlich strenge Anforderungen. Zum Sortiment gehören Keystone-Module, Patchkabel, Verlegekabel (Cat. 7A bis 1200 MHz) und Patchpanels. Zudem werden verschiedene Keystone-Module und Patchpanels mit Komponentenzertifizierung bis 500 MHz nach Cat.6A re-embedded (IEC 60603-7-51) angeboten. Diese böten zusätzliche Leistungsreserven für besonders kritische Anwendungen.

Unter der Bezeichnung „Visual Connect“ liefert der Anbieter Keystones und Patchkabel mit Leuchtfunktion; bereits in die Steckertechnik integrierte LED-Systeme sollen hier die Identifikation gepatchter Datenstrecken erleichtern. Zudem bietet der Hersteller spezielles Montagewerkzeug für ein sicheres Verpressen der IDC-Kontakte sowie Kabelvorsortierer, Einzugshilfen und Schulungen für das Infralan-Verkabelungssystem an.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 30925510 / Verkabelung und Serverraum-Infrastruktur)