Suchen

Whitepaper

Nachhaltige Rechenzentren

Konsolidierung der Speicherinfrastruktur

Die Daten eines Unternehmens zählen zu seinem wichtigsten Kapital. Speicherung, Abruf und Sicherung dieser Informationen haben demnach oberste Priorität.

Anbieter

 

Consolidate_neuII
Immer öfter fällt es den Managern von Rechenzentren heute jedoch schwer, mit den ausufernden Anforderungen der Speicherinfrastruktur Schritt zu halten, ohne dabei die Kontrolle über die Kosten zu verlieren bzw. an Datenverfügbarkeit einzubüßen. Eine mögliche Lösung bietet die Konsolidierung der Speicherinfrastruktur. Über positive Skaleneffekte kann eine solide Strategie zur Speicherkonsolidierung unter anderem Einsparungen bei den Kosten und im Energieverbrauch, verbesserte Antwortzeiten sowie Performance- und Kapazitätsgewinne bewirken.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Riesstr. 25
80992 München
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper