Erhöhte Aktivität im Kernmarkt der anwendungskritischen TK-Netze Keymile setzt verstärkt auf Mission-Critical-Systeme

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Keymile verfolgt das Ziel, sich als führender ITK-Hersteller für Mission-Critical-Systeme (MCS) zu positionieren. Der Ausbau des Lösungsportfolios mit der neuen Produktfamilie XMC20 soll die verstärkte strategische Ausrichtung auf Mission-Critical-Netze verdeutlichen.

Firmen zum Thema

Keymile-CEO Axel Föry setzt beim Fokus auf Mission-Critical-Systeme auf firmeneigene Technologien „Made in Germany and Switzerland“.
Keymile-CEO Axel Föry setzt beim Fokus auf Mission-Critical-Systeme auf firmeneigene Technologien „Made in Germany and Switzerland“.
(Bild: Keymile)

Die Technologien, mit denen Keymile sein Engagement im Bereich der Mission-Critical-Netze erhöhen möchte, werden nach Angaben des Unternehmens ausschließlich in Deutschland und in der Schweiz entwickelt. Damit könne das Unternehmen die Anforderungen von Betreibern anwendungskritischer TK-Netze, z.B. bei Behörden, Eisenbahnen, Öl- und Gaspipelines, Energieversorgern und Flughäfen, optimal erfüllen.

Keymile zufolge würden die eigenen Partner ebenfalls von der intensivierten Ausrichtung des Unternehmens auf anwendungskritische Kommunikationssysteme profitieren. Mit den ITK-Lösungen für MCS könnten sie ihre Systemintegrations-Expertise erweitern und ihr Serviceangebot ausbauen. Keymile verspricht hierbei langfristige und nachhaltige Unterstützung mit allen verfügbaren Ressourcen.

Die Produktfamilie XMC20 sei speziell für die Anforderungen von Mission-Critical-Netzen entwickelt worden und biete Unterstützung von verteilten Echtzeitkontrollanwendungen, Robustheit, Abwärtskompatibilität und Skalierbarkeit für hohe Verfügbarkeit.

„Unsere MCS-Lösungen „Made in Germany and Switzerland“ erfüllen nicht nur internationale Standards für Ergonomie, Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit“, sagt Axel Föry, CEO der Keymile-Gruppe. „Sie sind innovativ, zuverlässig, leicht zu bedienen und bieten ein funktionales Design. Ihre sorgfältig ausgesuchten Systemkomponenten ermöglichen eine hohe Leistung bei niedrigen Betriebskosten. Mit unserer verstärkten strategischen Ausrichtung auf anwendungskritische Telekommunikationsnetze geben wir unseren Kunden und Partnern ein Werteversprechen für ihren Erfolg.“

(ID:43335670)