Zertifizierungsprogramm "Wi-Fi CERTIFIED 6" für 802.11ax

Jetzt wird's offiziell mit Wi-Fi 6 alias 802.11ax

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Erste Geräte tragen das Siegel bereits.
Erste Geräte tragen das Siegel bereits. (Bild: Wi-Fi Alliance)

Ein jetzt verfügbares Zertifizierungsprogramm der Wi-Fi Alliance soll sicherstellen, dass WLAN-Geräte entscheidende Punkte des Standards IEEE 802.11ax erfüllen. Erste Produkte tragen das Siegel bereits, das erste Smartphone, das die Tests für Wi-Fi CERTIFIED 6 bestanden hat, ist das Samsung Galaxy Note 10.

Mit Wi-Fi CERTIFIED 6 hat die Wi-Fi Alliance ein sofort verfügbares Zertifizierungsprogramm vorgestellt. Damit ausgezeichnete Geräte mussten zuvor nachweisen, dass sie kritische Leistungsmerkmale des Standards IEEE 802.11ax erfüllen. Entsprechend zertifizierte Produkte sollen somit herstellerübergreifend funktionieren, eine Verschlüsselung gemäß WPA3 unterstützen und abwärtskompatibel sein.

Ziffer soll IEEE-Spezifikation ersetzen

Wi-Fi Alliance präsentiert „Generational Wi-Fi“

Ziffer soll IEEE-Spezifikation ersetzen

30.10.18 - Die Wi-Fi Alliance hat jetzt eine vereinfachte Kennzeichnung für WLAN-Standards vorgestellt. Die soll leichter von Verbrauchern verstanden werden und als Teil des Nutzerinterfaces sogar mehr Informationen liefern als bislang üblich. lesen

Besonderen Wert legt die Wi-Fi Alliance dabei offenbar auf folgende Features:

Wi-Fi CERTIFIED 6 bestätigt, dass WLAN-Systeme entscheidende Features von IEEE 802.11ax unterstützen.
Wi-Fi CERTIFIED 6 bestätigt, dass WLAN-Systeme entscheidende Features von IEEE 802.11ax unterstützen. (Bild: Wi-Fi Alliance)

  • Orthogonal Frequency Division Multiple Access (OFDMA): Kanalteilung zur Steigerung der Netzwerkeffizienz und für geringere Latenzzeiten beim Uplink- und Downlink-Verkehr in stark frequentierten Umgebungen.
  • Multi-User Multiple Input Multiple Output (MU-MIMO): Ermöglicht die gleichzeitige Übertragung von mehr Downlink-Daten und erlaubt es einem Access Point, Daten an eine größere Anzahl von Geräten gleichzeitig zu übertragen.
  • 160-MHz-Kanäle: Erhöht die Bandbreite, um mehr Leistung bei geringer Latenzzeit zu liefern.
  • Target Wake Time (TWT): Verbessert die Akkulaufzeit von Wi-Fi-Geräten, wie beispielsweise Internet of Things (IoT)-Geräten.
  • 1024 Quadratur-Amplitudenmodulationsmodus (1024-QAM): Erhöht den Durchsatz in Wi-Fi-Geräten durch Kodierung von mehr Daten in der gleichen Spektralmenge.
  • Transmit Beamforming: Ermöglicht eine höhere Datenrate bei einer bestimmten Reichweite, was zu einer größeren Netzwerkkapazität führt.

Erste zertifizifierte Produkte

Das erste mit Wi-Fi CERTIFIED 6 geadelte Smartphone heißt übrigens Samsung Galaxy Note 10. Zudem dürfen sich auch folgende Produkte mit der Bezeichnung schmücken:

  • Broadcom BCM4375
  • Broadcom BCM4369898
  • Broadcom BCM43684
  • Cypress CYW 89650 Auto-Grade Wi-Fi 6 zertifiziert
  • Intel Wi-Fi 6 (Gig+) AX200 (für PCs)
  • Intel Home Wi-Fi Chipsatz WAV600 Serie (für Router und Gateways)
  • Marvell 88W9064 (4x4) Wi-Fi 6 Dual-Band STA (Dual-Band)
  • Marvell 88W9064 (4x4) + 88W9068 (8x8) Wi-Fi 6 gleichzeitige Dual-Band APs
  • Qualcomm Networking Pro 1200 Plattform für Netzwerke
  • Qualcomm FastConnect 6800 Wi-Fi 6 Mobilkommunikationssubsystem
  • Ruckus R750 Wi-Fi 6 Access Point (Zugangspunkt)

Edgar Figueroa, Präsident und CEO der Wi-Fi Alliance, kommentiert: „Wi-Fi CERTIFIED 6 läutet eine neue Ära des Wi-Fi ein und baut auf den Kernmerkmalen von Wi-Fi auf. Es bietet eine bessere Leistung in jeder Umgebung für die Benutzer, mehr Netzwerkkapazität für Dienstanbieter zur Verbesserung der Abdeckung ihrer Kunden und neue Möglichkeiten für erweiterte Anwendungen [...] Wi-Fi CERTIFIED 6 wird Verbesserungen in der Konnektivität bringen, auch in hochverdichteten Standorten und IoT-Umgebungen.“

Weitere Details zu Wi-Fi CERTIFIED 6 gibt es direkt bei der Wi-Fi Alliance.

Die Wi-Fi Alliance beschreibt sich als weltweites Netzwerk von Unternehmen. Die Mitglieder des Kooperationsforums sollen sich dem gesamten Wi-Fi-Umfeld zusammensetzen und die gemeinsame Vision teilen, alle und alles, überall miteinander zu verbinden und gleichzeitig die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46139918 / Standards)