Active Directory im Fokus

back 28/28 next
Definition
Was ist ein Domänencontroller?Der Domänencontroller ist ein Server, der eine Domäne und seine verschiedenen Objekte zentral Bild: © aga7ta - Fotolia.com

Definition
Was ist ein Domänencontroller?
Der Domänencontroller ist ein Server, der eine Domäne und seine verschiedenen Objekte zentral verwaltet und kontrolliert. Anwender, die sich an einer Netzwerkdomäne anmelden möchten, wenden sich zuerst an den für ihre Domäne zuständigen Domänencontroller. Zum Artikel


Definition Was ist ein Domänencontroller?Der Domänencontroller ist ein Server, der eine Domäne und seine verschiedenen Objekte zentral