Internet per Kabel mit der AVM Fritz!Box 6590 Cable

back 2/10 next
Bei Kabel-Routern werden keine Zugangsdaten benötigt, sondern die MAC-Adresse des Gerätes muss dem Anbieter mitgeteilt werden. Bild: Joos / AVM
Bei Kabel-Routern werden keine Zugangsdaten benötigt, sondern die MAC-Adresse des Gerätes muss dem Anbieter mitgeteilt werden. Nur dann ist eine Verbindung zum Kabel-Netzwerk möglich.
Bei Kabel-Routern werden keine Zugangsdaten benötigt, sondern die MAC-Adresse des Gerätes muss dem Anbieter mitgeteilt werden.