OpenG kombiniert die Fähigkeiten gemeinsam verwendeter Spektren und macht so Mobilfunk dort möglich, wo bisher nur
OpenG kombiniert die Fähigkeiten gemeinsam verwendeter Spektren und macht so Mobilfunk dort möglich, wo bisher nur WLAN vorhanden war. ( Bild: Thomas Reimer - Fotolia.com )