Logo
16.12.2014

Artikel

Mehr Rechen-Power für das Igel-Spitzenmodell

„Universal Desktop Thin Client“ von Igel (UD5) wurde innen wie außen überarbeitet. Ein Doppelkernprozessor auf Basis der „Intel Bay Trail“ Chipsatztechnologie und mehr Speicher arbeiten im neuen Outfit des Rechners.

lesen
Logo
15.12.2014

Artikel

Mehr Rechen-Power für Igels Spitzenmodell

Igels Universal Desktop Thin Client UD5 wurde innen wie außen überarbeitet worden. Ein Doppelkernprozessor auf Basis der Intel Bay Trail Chipsatztechnologie und mehr Speicher arbeiten im neuen Outfit des Rechners.

lesen
Logo
07.11.2014

Artikel

Schlank und mobil

Thin Clients gelten als schlank und sicher und sind meist nur stationär verwendbar. Wie mobil sie jedoch sein können, zeigt die IT des Pflegebereichs im Uniklinikum Freiburg. Mithilfe von Igel Thin Client-Lösungen ist es der IT-Abteilung der Pflege im Uniklinikum Freiburg gelunge...

lesen
Logo
05.06.2014

Artikel

Igel Thin- und Zero-Clients unterstützen Signatur-Pads

Von Belegen bis hin zu Verträgen: Unterschriften sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. Mit Hilfe von speziellen Pads lassen sich die Signaturen auf einfache Weise elektronisch erfassen. Thin- und Zero-Clients von Igel unterstützen jetzt derartige Pads von Stepover.

lesen
Logo
05.06.2014

Artikel

Igel Thin- und Zero-Clients unterstützen Signatur-Pads

Von Belegen bis hin zu Verträgen: Unterschriften sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. Mit Hilfe von speziellen Pads lassen sich die Signaturen auf einfache Weise elektronisch erfassen. Thin- und Zero-Clients von Igel unterstützen jetzt derartige Pads von Stepover.

lesen
Logo
05.06.2014

Artikel

Igel Thin- und Zero-Clients unterstützen Signatur-Pads

Von Belegen bis hin zu Verträgen: Unterschriften sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. Mit Hilfe von speziellen Pads lassen sich die Signaturen auf einfache Weise elektronisch erfassen. Thin- und Zero-Clients von Igel unterstützen jetzt derartige Pads von Stepover.

lesen
Logo
19.02.2014

Artikel

Facelifting für den „Igel UD3“

Laut Aussage des Herstellers bieten die aktualisierten Gehäuse des „Igel UD3“ und des „Zero Client IZ3“ eine verbesserte Konnektivität, eine erleichterte Montage, mehr Nutzungskomfort und sind dazu noch umweltfreundlicher. Zahlreiche Details sowie das Handlung wurden verbessert.

lesen
Logo
10.12.2013

Artikel

Swissport International „igelt“ sich ein

Der größte unabhängige Bodenabfertiger Swissport International Ltd. errichtet mithilfe von Igel Thin Clients eine flexible und effiziente IT-Infrastruktur für seine europäischen Standorte. Das Ziel: Die monatlichen Betriebskosten je Arbeitsplatz sollen auf unter zehn Euro sinken.

lesen
Logo
25.10.2013

Artikel

UDC2: Frischzellenkur für Igel Thin Client-Software

Mit der Thin Client- und PC-Migrationssoftware „Universal Desktop Converter 2“ (UDC2) nimmt Hersteller Igel jetzt verstärkt auch Laptops und Notebooks ins Visier.

lesen
Logo
10.10.2013

Artikel

„Unsere Skepsis gegenüber klassischen Zero Clients bleibt“

Der Thin-Client-Hersteller Igel baute bisher keine Zero Clients: Geräte, die nur eine Server-Technologie unterstützen. Geschäftsführer Heiko Gloge erläutert im Interview, warum die Bremer jetzt doch Zero Clients anbieten und wie sich ihr Ansatz vom Wettbewerb unterscheidet.

lesen