Mobile-Menu

Problemlöser in virtuellen Umgebungen Hyper-V- und VMware-Umgebungen überwachen und verwalten

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die Version 6.3 des Solarwinds Virtualization Manager soll es Administratoren ermöglichen, Probleme in virtuellen Umgebungen direkt über die Verwaltungskonsole zu beheben. Die Software könne auch so konfiguriert werden, dass bei einer Warnung automatisch eine entsprechende Aktion ausgeführt wird.

Anbieter zum Thema

Solarwinds Virtualization Manager 6.3 zeigt in einer Übersicht alle Warnungen an, die Leistung, Konfiguration und Hypervisoren betreffen.
Solarwinds Virtualization Manager 6.3 zeigt in einer Übersicht alle Warnungen an, die Leistung, Konfiguration und Hypervisoren betreffen.
(Bild: Solarwinds)

Der Solarwinds Virtualization Manager für die Verwaltung und Optimierung von Hyper-V- und VMware-vSphere-Umgebungen bietet in der aktuellen Version 6.3 ein Dashboard, das alle Warnungen auflistet, die Leistung, Konfiguration und Hypervisoren betreffen. Hiermit seien Administratoren in der Lage, Leistungskapazitäts- und Wildwuchsprobleme in lediglich zwei Klicks zu beheben. Außerdem könne die Problembehebung automatisiert werden.

Zur Behebung von Host- und Speicherkonflikten stehen die folgenden Managementaktionen zur Verfügung:

  • vMotion- und Live-Migration: Migrieren einer virtuellen Maschine auf einen anderen Host
  • Storage-vMotion- und Storage-Live-Migration: Migrieren von VM-Festplatten auf andere Datenspeicher oder freigegebene Cluster-Volumes
  • Beenden, Starten und Pausieren einer virtuellen Maschine
  • Erstellen und Löschen von Momentaufnahmen

In der Wildwuchsansicht von Solarwinds Virtualization Manager sind folgende zusätzliche Managementaktionen verfügbar, mit denen Administratoren Ressourcen freigeben und deren Größe anpassen können:

  • Hinzufügen oder Entfernen von CPUs für eine virtuelle Maschine
  • Hinzufügen oder Entfernen von RAM für eine virtuelle Maschine
  • Entfernen oder Löschen virtueller Maschinen für die Freigabe von Ressourcen
  • Löschen verwaister VM-Festplatten für die Freigabe von Datenspeicher

Auf der Solarwinds-Website kann eine kostenlose 30-Tage-Testversion heruntergeladen werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43469655)