Der Stand der digitalen Transformation in Europa

Herausforderungen und Bedenken bei der Digitalisierung

Bereitgestellt von: Zscaler Germany GmbH

Herausforderungen und Bedenken bei der Digitalisierung

Durch die digitale Transformation können Unternehmen ihre Prozesse flexibler, effizienter und produktiver gestalten, um wettbewerbsfähig zu bleiben und neue Geschäftsbereiche zu etablieren.

Dies wird vor allem durch den Einsatz von Cloud Technologien ermöglicht, die herkömmliche Hub & Spoke-Netzwerke ersetzen. Dies bringt jedoch nicht nur Vorteile mit sich, sondern vor allem neue Herausforderungen im Bezug auf die Sicherheit.
Traditionelle Ansätze reichen hier nicht mehr aus. Die Security-Lösungen müssen Daten und Anwender unabhängig vom Netzwerk schützen. Das Whitepaper geht auf diese und weitere Hürden, wie beispielsweise die Komplexität, mangelnde Erfahrung oder die mit der Digitalisierung verbundenen Kosten ein und gibt Hilfestellung, um die Unternehmen durch den Transformationsprozess zu leiten.
 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 02.09.19 | Zscaler Germany GmbH