Mobile-Menu

Versorgung von PoE-Geräten Genügend Power für KMU-Netzwerke

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die Gigabit-PoE++-Switches TPE-BG182g und TPE-BG102g sowie der Gigabit-PoE++-Injektor TPE-119GI von Trendnet sollen die Versorgung leistungsstarker Wireless Access Points, PTZ-Kameras, Digital Signage oder IPTV-Decoder in den Netzwerken kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) sicherstellen.

Anbieter zum Thema

Der Trendnet-Switch TPE-BG102g besitzt vier Gigabit-UPoE/PoE++-Ports, vier Gigabit-PoE+-Ports und zwei SFP-Steckplätze.
Der Trendnet-Switch TPE-BG102g besitzt vier Gigabit-UPoE/PoE++-Ports, vier Gigabit-PoE+-Ports und zwei SFP-Steckplätze.
(Bild: Trendnet)

Der Trendnet TPE-BG182g mit einer PoE-Gesamtleistung von 470 Watt könne acht PoE++- Geräte mit bis zu 95 Watt pro Port und acht PoE+- Geräte mit bis zu 30 Watt pro Port versorgen. Die Gigabit-Ports ermöglichen laut Hersteller die volle Schaltkapazität von 36 GBit/s. Der kleinere Trendnet TPE-BG102g biete eine PoE-Gesamtleistung von 240 Watt sowie vier PoE++-Steckplätze mit bis zu 95 Watt und vier PoE+-Slots mit bis zu 30 Watt pro Port. Hier betrage die Schaltkapazität 20 GBit/s. Für Langstrecken- und Glasfaser-Netzwerkanwendungen habe Trendnet die beiden PoE++-Switches mit jeweils zwei SFP-Slots ausgestattet. Die Jumbo-Frame-Funktion (bis zu 9 KB) sorge für einen komprimierten, schnelleren Datentransfer. Der Port-Status werde mit LED-Leuchten angezeigt. Beide Switches stecken Trendnet zufolge in einem rackmontierbaren Metallgehäuse (1 HE, 19 Zoll) und arbeiten ohne Lüfter.

Mit dem Gigabit-PoE++-Injektor TPE-119GI sei es möglich, vorhandene Netzwerk-Switches auf einen 95-Watt-PoE++-Standard mit einer maximalen Reichweite von 100 Metern aufzurüsten. Der PoE++-Injektor sei somit eine Alternative zur Investition in einen neuen PoE-Switch, insbesondere wenn nur für ein einzelnes Gerät PoE++-Unterstützung benötigt würde.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47379622)