Gateway unterstützt Business Continuity in dezentralen Strukturen

Gateway- und Terminal-Server für 4G-Anbindung und Fernwartung

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der Airlink ES440 soll die permanente Online-Verfügbarkeit von Handelsketten, Niederlassungen und Kundenterminals sicherstellen.
Der Airlink ES440 soll die permanente Online-Verfügbarkeit von Handelsketten, Niederlassungen und Kundenterminals sicherstellen. (Bild: Sierra Wireless)

In dezentral aufgestellten Unternehmen soll der Airlink ES440 Gateway- und Terminal-Server von Sierra Wireless die geschäftskritische 4G-LTE-Anbindung sicherstellen, sofern klassische Internet-Kabelverbindungen nicht verfügbar sind.

Der Airlink ES440 könne Sierra Wireless zufolge im Zusammenspiel mit einem Enterprise-Router zur Business Continuity beitragen. Die Fähigkeit zum Out-of-Band-Management (OOBM) würde IT-Administratoren die Möglichkeit eröffnen, Remote-Fehlerbehebungen und Reparaturen von Netzwerkequipment über drahtlose WANs vorzunehmen. Die Notwendigkeit eines manuellen Resets oder eines Updates der Netzwerk-Hardware vor Ort werde somit reduziert.

Laut Sierra Wireless sprechen zwei Vorteile für einen Einsatz des Airlink ES440:

  • Mittels Highspeed-4G-LTE-Netzwerken würde eine verlässliche Backup-Internetverbindung bestehen, um den Transaktionsfluss aufrechtzuerhalten.
  • Netzwerkadministratoren könnten mit dem OOBM-Feature einen angeschlossenen Router ferngesteuert rebooten. Das Netzwerk könne somit auch ohne den Besuch vor Ort und dem damit verbunden Zeitaufwand und den entsprechenden Kosten wieder online gehen.

Sierra Wireless zufolge lässt sich der Airlink ES440 aus der Ferne konfigurieren, ausrollen und überwachen. Darüber hinaus sei es mittels Airvantage Management Service (AVMS) möglich, Mobilfunkvereinbarungen über mehrere Provider hinweg zu managen. Mit AVMS könnten Netzwerkadministratoren auch Konfigurationsvorlagen entwerfen, um große Rollouts zu beschleunigen oder neue Installationen binnen Sekunden online zu bringen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42512871 / Equipment)