Dell entkoppelt Hardware und Software bei Switches

Freie Wahl des Netzwerkbetriebssystems

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Cumulus Linux: Dell bietet das Netzwerkbetriebssystem als Option für seine Top-of-Rack-Switches Dell Networking S4810 und S6000 an.
Cumulus Linux: Dell bietet das Netzwerkbetriebssystem als Option für seine Top-of-Rack-Switches Dell Networking S4810 und S6000 an. (Bild: Cumulus Networks)

Ein Vertriebsabkommen mit Cumulus Networks ermöglicht es Dell, seinen Switch-Kunden künftig eine Wahlfreiheit beim Betriebssystem zu bieten. Hiermit möchte das Unternehmen seine Strategie einer offenen Netzwerkumgebung weiter vorantreiben.

Von der Entscheidung, Hardware und Software bei Fixed-Port-Switches zu entkoppeln, würden Dell zufolge insbesondere Cloud-Provider, Finanzdienstleister und Web-2.0-Unternehmen profitieren. Die neuen Lösungspakete bieten eine Auswahl verschiedener Netzwerkbetriebssysteme für unterschiedliche Anwendungsszenarien. Die Grundlage hierfür bildet ein Vertriebsabkommen mit Cumulus Networks, Anbieter des ersten Linux-Betriebssystems für Netzwerkgeräte.

Dell bietet das Linux-Netzwerkbetriebssystem von Cumulus als Option für seine Top-of-Rack Switches Dell Networking S4810 und S6000 an. Sie sollen noch im ersten Quartal 2014 erhältlich sein.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42510582 / Router und Switches)