Suchen

Lösungen und Services für Public-, Private- und Hybrid-Cloud-Modelle Framework für cloudbasierende Collaboration-Anwendungen

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Avaya Collaborative Cloud stellt Unternehmen Collaboration- und Kommunikationslösungen sowie Services über Public-, Private- oder Hybrid-Cloud-Modelle zur Verfügung. Die Suite Avayalive beinhaltet Anwendungen für die Public Cloud.

Firma zum Thema

Avaya Collaborative Cloud kombiniert Collaboration- und Netzwerk-Services für Unternehmen und Service-Provider.
Avaya Collaborative Cloud kombiniert Collaboration- und Netzwerk-Services für Unternehmen und Service-Provider.

Durch Avaya Collaborative Cloud können Kunden, Vertriebspartner, Dienstleister und Entwickler cloudbasierende Collaboration-Lösungen nutzen, entwickeln und bereitstellen, die auf Anwendungen, Plattformen oder der Infrastruktur von Avaya basieren. Als Teil der Collaborative Cloud bietet Avayalive Collaboration- und Kommunikationslösungen für die Public Cloud.

Unified Communications für KMUs

Mit Avayalive Connect sollen Mitarbeiter unabhängig vom Standort Sprach-, Sprachkonferenz-, Messaging-, Mobility- sowie Videoanwendungen und Präsenzinformationen nutzen können. Die Anwendung läuft auf PCs sowie Mac-Rechnern und unterstützt mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen iOS und Android. Derzeit befindet sich das Produkt noch in der Testphase. Mitte 2012 soll es auf dem US-Markt verfügbar sein.

Internetbasierende Collaboration-Umgebung

Mithilfe der Lösung Avayalive Engage (ehemals web.alive) sollen Anwender personalisierte Avatare in einer 3-D-Umgebung nutzen und auf diese Weise mit anderen Teilnehmern in Meetings, Brainstormings, Verkaufsgesprächen, Trainings, Einstellungsgesprächen und im Kundenservice interagieren können. Avayalive Engage soll Avaya zufolge Apple Mac OS X und Safari-Browser unterstützen, Video-Collaboration und Videokonferenzen bieten sowie das Streamen, Teilen und die synchronisierte Soundwiedergabe von Videos ermöglichen.

Private- und Hybrid-Cloud im Unternehmenseinsatz

Avaya Virtual Enterprise Network Achitecture (VENA) und Avaya Aura sollen für die Private- und Hybrid-Cloud im Unternehmenseinsatz als Grundlage dienen. Avaya VENA könne es Unternehmen und Internet-Service-Providern ermöglichen, eine standardisierte private Cloud-Infrastruktur aufzusetzen, die sich unternehmensweit einsetzen lässt – vom Rechenzentrum bis auf den Desktop. Avaya Aura ist eine Kommunikationsplattform mit der Aufgabe, Unified-Communications- und Contact-Center-Anwendungen zentralisiert bereitzustellen. Unternehmen stünden auch Avaya Communications Outsourcing Solutions (COS) als privater Managed-Cloud-Service zur Verfügung.

(ID:32799470)