Thema: verschlüsselung und sicherheit

erstellt am: 13.07.2010 04:56

Antworten: 3

nicht registrierter User


verschlüsselung und sicherheit
13.07.2010 04:56

was mich beschäftigt ist die frage warum oder aus welchem grund eine verschlüsselung auf der anwendungsschicht weniger geeignet (unsicherer) ist, als eine verschlüsselung auf der netzwerkschicht

Antworten

talker





dabei seit: 08.07.2008

Beiträge: 25

RE: verschlüsselung und sicherheit
13.07.2010 09:54

Du meinst IPSec (Network Layer) versus SSL (Application Layer)? Diese Frage ist gut, aber meiner Meinung nach geht es nicht um sicher oder unsicher, sondern darum, welche Verschlüsselung für welchen Zweck entwickelt wurde.
IPSec wurde konkret für VPNs gemacht, um entfernte Arbeitsplätze so zu integrieren als wären sie im lokalen Netz; deswegen auf Netzwerkebene angesiedelt.
SSL ist für webbasierte Anwendungen gemacht, die über eine Browser aufgerufen werden, daher auf Anwendungsebene etabliert.
Zu diesem Thema habe ich einen interessanten Artikel gefunden und zwar HIER
LG

Antworten

nicht registrierter User


RE: verschlüsselung und sicherheit
24.07.2010 06:27

danke hat mir schon weiter geholfen,

doch aber noch nicht ganz, da ich die unterschiede beider schon kannte.

demnach steht meine frage noch im raum warum es sicherheitsunterschiede auf den ebenen gibt

danke

Antworten

nicht registrierter User


RE: verschlüsselung und sicherheit
24.08.2018 12:36

Das gehts um eine Frage der Fernschule Weber, richtig ?

Ich denke die Antwort von Talker ist nicht grundsätzlich falsch, aber ich denke es geht darum, dass IPSec applikationsbezogenen Informationen im VPN-Tunnel versteckt.

Man sieht im Tunnel Modus nicht mehr, wer genau miteinander kommuniziert hat und mit welchen Applikationen das war.

Grüße,
Raphael

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken