Thema: Videoclip um 90° drehen, wie?

erstellt am: 16.09.2010 10:11

Antworten: 3

HansZwa





dabei seit: 16.06.2008

Beiträge: 11

Videoclip um 90° drehen, wie?
16.09.2010 10:11

Hallo,

wahrscheinlich eine „blöde Frage“, doch ich finde keine Möglichkeit, ein mit meiner Digitalkamera aufgenommenes Videoclip im AVI-Format um 90° zu drehen. Mit Fotos (JPG-Format) ist das ja ganz einfach über die Windows Vorschau zu machen. Aber ein Videoclip im Hochformat aufgenommen kann man nicht so einfach drehen, damit der Wasserfall von oben nach unten fließt und nicht von links nach rechts......

Bitte lacht nicht, sondern sagt mir, wie´s geht. Danke!!!

Antworten

PowerUser





dabei seit: 12.06.2008

Beiträge: 15

RE: Videoclip um 90° drehen, wie?
17.09.2010 11:20

Servus Hans!

Die Frage ist gar nicht „blöd“, denn ich habe auch eine Weile gesucht bis ich gefunden hatte, wie ein Video rotiert werden kann. Zu meiner Freude habe ich dann festgestellt, dass es mit dem guten alten MovieMaker möglich ist, allerdings tatsächlich etwas versteckt.

Das quer liegende Video muss sich im „Storyboard“ befinden und dort kann man per Rechtsklick im Kontextmenü „Effekte“ unter anderem „90 Grad drehen“ bzw. „270 Grad drehen“ auswählen.

Mit dem neuen Live MovieMaker, der in den Live Essentials enthalten ist, geht´s einfacher, denn da ist die Funktion „Um 90° nach links/rechts drehen“ direkt in der Startleiste oben vorhanden.

Viel Erfolg beim Cutten!

Antworten

nicht registrierter User


RE: Videoclip um 90° drehen, wie?
18.04.2018 08:09

Per FonePaw Video Converter können Sie sehr einfach und schnell das Windows-Video drehen. Darüber hinaus können Sie auch mit diesem Programm direkt Ihr Video bearbeiten, um die Videoqualität zu erhöhen.

Antworten

Songi





dabei seit: 02.05.2018

Beiträge: 4

RE: Videoclip um 90° drehen, wie?
10.05.2018 10:54

Hast du schon etwas geschafft?

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken